Donnerstag, 26. Februar 2015

Hello fresh!

Bevor ich morgen mit dem Zug nach Gifhorn fahre um den Kurs nachzuholen, der wegen Sturm im Januar ausgefallen war, will ich heute mal was ganz anderes zeigen (hab ja eh nix quilten können mangels Zeit):

Kennt Ihr Kochboxen von Hello fresh?

Unsere allererste kam gestern an in einem großen Karton und versprochen waren nur frische und beste Zutaten und was kam?

Frischer geht´s nicht, toller verpackt geht´s nicht, sogar die Kühlakkus waren stellenweise noch komplett gefroren.

Es ist alles drin.... man braucht nur Kleinigkeiten von zuhause wie z.B. Öl, Salz, Pfeffer und vielleicht mal einen TL Senf oder eine Prise Zucker, mehr nicht.

Und dies ist das erste Gericht aus dieser Box:

Rezeptkarte - Vorderseite:


Rückseite:


Und so sah es von mir gekocht aus:


Lecker war´s!

Vier weitere Gerichte haben wir noch vor uns. Toll!

Und die nächste Box treten wir an meine Mutter ab, wir schenken ihr 2 x eine 2-Personenbox für je 5 Tage zum Geburtstag im April und sie freut sich schon.


Kommentare:

  1. Sieht ja lecker aus. Nix mehr einkaufen, klingklong...Kiste da und loskochen. Wir kriegen jede Woche Biotüte mit Jahreszeitengemüse aus dem Bioladen um die Ecke. Echt super und gesund. Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Wir finden die Kochboxen auch toll und hatten mal überlegt die für meinen Mann in Berlin zu kaufen, aber es war dann doch zuviel für 1 Person, die nicht jeden Abend zu Hause ist.
    Dein Gericht sieht lecker aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmhhhh, das sieht aber lecker aus... *jamjam*
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Als Box, kenne ich das nicht. In Frankfurt habe ich ein Geschäft gesehen dort ist jedes Regal incl Kühlung mit den Zutaten eines fertigen Gerichts ausgestattet. Je nach Wunsch für 2 oder 4 Personen.
    Guten Apetit wünscht
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Schön mal das Enderbgebnis zu sehen.
    Ich habe auch schon oft die Seite von Hello Fresh angesehen und immer überlegt, aber ich finde es ein bisschen teuer und ich habe Angst, dass dann was kommt, was man nicht mag.
    Naja, vielleicht teste ich sie doch eines Tages mal.
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Was es nicht alles gibt....., aber das Gericht sieht gut aus ! Diese Art von gelieferten Produkten kannte ich noch nicht !

    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja echt lecker aus!
    Von dieser Box hab ich noch nie gehört!!!
    Muss ich gleich mal googeln :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. So was gibt es?! Wahnsinn, schon wieder schlauer geworden!
    Sieht gut aus.
    Freue mich, deine tollen Garne sind angekommen!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana, das habe ich nicht gewusst, dass es so einen Service gibt. Ich kenne auch nur die Bioboxen, die mit frischem Obst und Gemüse gefüllt sind. Auf jedenfall sieht es fein aus, was Du da gekocht hast.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Dies sieht ja wirklich interessant und locker aus.

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...