Sonntag, 22. Februar 2015

Sonntag

Jetzt habe ich Büro gemacht, neues Material für meinen Shop bestellt und werde gleich ein paar Sachen aus dem Weg räumen und dann (hoffentlich) mal ein bischen was nähen können.

Meine Familie ist gerade zum HSV-Fanschuppen gefahren, ich habe also viel Zeit.

Hab ich Euch noch gar nicht erzählt: gestern flog die Manschaft von St. Pauli mit mir im Flieger zurück nach Hamburg. Mensch, ziehen die aber lange Gesichter (naja, haben ja auch verloren)!

Zurück zum Shop.... kennt Ihr eigentlich meine neueste Errungenschaft?

Das hier:


Das ist ein Unterspulentürmchen von Clover und echt klasse. Jede "Etage" kann man auch einzeln in der Hand halten und woanders lagern. Es passen alle gängigen Unterfadenspulen drauf. Im Moment bin ich ausverkauft, aber das wird sich die Tage ändern.

Mein Mann und meine Kinder waren sehr fleißig am Wochenende und sie möchten Euch jetzt die fertigen Zimmer zeigen (nur eingeräumt ist noch nichts):



So, und jetzt zum Tee und ran an die NäMa.


Kommentare:

  1. ...neues Material für den Shop???? Klingt interessant...
    Die Zimmer sind prima geworden! Lila und weiß ist eine schöne Komposition und die neue Decke wird fantastisch dazu passen. Und auch das Zimmer von Deiner "Kleinen" sieht schön frisch aus. Der Stuhl fetzt richtig. Die Beiden sind bestimmt glücklich über die Neuerungen.
    Und Du, laß Dir den Tee schmecken und gib´Deiner Nähma die Sporen..
    Herzliche Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nana,
    die Zimmer Eurer Kinder sehen ganz toll aus, die Mühe hat sich echt gelohnt und da können sich Eure Mädchen wohl fühlen.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  3. Uih, die Zimmer sind der Hit! Da waren Deine Lieben nicht nur fleissig, sondern auch sehr kreativ. Das sind tolle Wohlfühlzimmer geworden. Den Stuhl hat meine "kleine" auch in weiss und sie lebt auf ihm:-) Er ist total bequem.
    Die Idee mit dem Spulenhalter ist super. Vor allem, dass es ihn in verschiedenen Farben gibt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Na, da bin ich aber mal gespannt, was da neues kommt. Das Türmchen habe ich auch schon. Der ist besonders praktisch, wenn man auf Kurs etc ist. Die Zimmer sehen toll aus - da wart ihr alle echt fleißig und habt Geschmack bewiesen.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Den Unterfadenspulenhalter habe ich auch. Der ist Klasse, da sich die Spulchen nicht mehr abwickeln. Und die Zimmer sind Klasse geworden. Da werden sich die Prinzessinen wohl fühlen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das sind super freundliche Mädchenzimmer geworden. Da hat sich die Arbeit doch gelohnt !
    Das Spulentürmchen sieht ja interessant aus, hab' ich bisher noch nicht gesehen!

    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Den U-Fadenspuler hab ich auch im Kurs gekauft und kann ihn nur wärmstens empfehlen.
    LG Traudi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    wunderschön, frühlingsfrisch und so herrlich mädchenhaft ist das Zimmer geworden. Wie man sehen kann: der Katze gefällt´s auch..*lach*
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  9. wow, wundervoll schauen die neuen Zimmer aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Ja, aus den Nesthäkchen werde Nesthaken und haben ihre eigene Welt. Mir gefallen die beiden Zimmer auch sehr gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  11. Die Zimmer sind richtig toll geworden.
    Und dieses Spulentürmchen sieht ja toll aus. Du wirst berichten, wenn du das wieder hast???

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...