Montag, 5. September 2016

muß gemacht werden

Heute fängt bei uns wieder die Schule an, heißt: der Alltag ist wieder da!

Sechs Wochen Ferien sind vorüber, schön war´s, ich habe gerne meine Kinder um mich herum, aber sechs Wochen, 24 h, vier Personen, davon drei Wochen zu fünft und das alles auf 68 qm... das ist schon manches mal eng.

Und vor allem unordentlich.

Chaotisch.

Und das muß ich jetzt so langsam beseitigen und wieder Ordnung schaffen. Den Sommer zusammenpacken und dem Herbst Raum geben.

In meinem Nähzimmer habe ich schon angefangen. Ich habe die Malsachen neu plaziert und Staub gewischt.


Also wenn Ihr die Tage nichts von mir hört, dann wisst Ihr, daß ich fest im Griff des Alltags bin und den Lappen schwinge.

Und wisst Ihr, was mein Mann gerade macht?

Er ist auf einer Kreuzfahrt. Die Metall Cruise mit viel Heavy Metall, viel Schwarz, bestimmt viel Bier und hoffentlich viel schöner Zeit.

Seine Terrasse:

das ist nicht mein Mann, sondern sein Kabinenkollege
Und so liefen sie aus aus Hamburg.


Er genießt das Jahr 2016 in vollen Zügen, so war´s gedacht.

Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    dein Nähzimmer sieht sehr ordentlich aus, grins, du kannst gerne auch einmal bei mir vorbei kommen und den Lappen schwingen.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muß das manchmal machen, so alle 2-3 Monate gehe ich hier durch. Spätestens dann, wenn mir ständig Sachen umfallen oder so.

      Nana

      Löschen
  2. Ich schäme mich, so ordentlich und sauber sieht meins grade nicht aus.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür wette ich, daß Dein Haushalt besser aussieht als meiner.

      Nana

      Löschen
  3. Oh ja, das Nähzimmer ist ja vorbildlich, meins nicht:-))). Für kurze Zeit schafft es meins auch immer wieder, aber das hällt nich lange. Wo gearbeitet wird, fallen auch Späne.
    Deinem Mann viel Freude!!!!!!
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird auch nicht lange so aussehen ;-)

      Nana

      Löschen
  4. Sehr schön - so ein aufgeräumtes Nähzimmer hat was!
    Ich hab im Moment ein Platzproblem auf meinen ca 8m² Nähfläche und so ist aufräumen so was von schwierig... suche gerade eine Lösung
    Deinem Mann wünsche ich eine tolle Fahrt!
    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Möchtest du bei mir auch mal mein Nähzimmer aufräumen;-)...aber du hast Recht, zwischendurch fühlt sich ein aufgeräumtes und sauberes Nähzimmer einfach gut an!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, so frisch und man kann neu durchstarten.

      Nana

      Löschen
  6. Stimmt, ab und zu muss man mal aufräumen, um Platz für Neues zu schaffen.
    Deinem Mann viel Spaß auf der Kreuzfahrt.
    Ich muss jetzt Abheften, um auf dem Schreibtisch Platz zu schaffen.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Schreibtisch ist auch so eine Sache... muß man auch regelmäßig machen, sonst herrscht Chaos.

      Nana

      Löschen
  7. Das sieht sehr nachahmenswert aus, davor steht allerdings aussortieren.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein bisschen muß man aussortieren, stimmt.

      Nana

      Löschen
  8. da kann ich leider nicht mithalten... habe zwar geschafft auf zwei Kommoden oben drauf alles Zeug zu entfernen und sauber zu machen, aber besagtes Zeug ist einfach nur in einer Schublade gelandet. Also "aufräumen" ist anders. Aber naja, oberflächlich sieht es erstmal gut aus *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, manchmal reicht ja auch der Schein ;-)

      Nana

      Löschen
  9. Hmmm, von meinem Nähzimmer mache ich lieber kein Foto. Sieht nach einem mittelprächtigen Bombeneinschlag aus .... Deinem Mann wünsche ich viel Spaß. Die Metall Kreuzfahrt ist garantiert ein tolles Erlebnis.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja, er genießt es sehr. Es ist schon seine zweite Metall Cruise, heute ist er in Oslo.

      Nana

      Löschen
  10. Na dann viel Freude beim Lappen schwingen und beim Strohwitwendasein!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich könnte mir schöneres vorstellen, aber es ist schon schön, wenn wieder Ordnung herrscht.

      Nana

      Löschen
  11. Ich kann mich noch gut erinnern wie das mit den Ferien war. Erst konnten wir kaum erwarten dass sie anfangen und dann freuten wir uns auch wieder auf das Ende, ich glaub das ist überall so und muss auch so sein.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du Recht, ich glaube auch, daß es überall so ist.

      Nana

      Löschen
  12. Liebe Nana,
    obwohl ich ein etwas größeres Zimmer als Du habe, bin ich bei weitem nicht so gut strukturiert wie Du. Vermutlich sollte ich doch lieber ein kleineres Zimmer suchen....., dass hält dann auch mehr zur Ordnung an. ..und Dein schatzi ist also auf Metal-Tour. Hoffentlich geht das nicht zu sehr auf die Ohren und er kommt heil wieder....*schmunzel*
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muß ja zugeben, daß die Ordnung natürlich auch was mit den Aufträgen zu tun hat. Da muß man ein wenig strukturierter rangehen, als man es sonst vielleicht tun würde.

      Nana

      Löschen
  13. Geil!
    Da beneide ich deinen Mann ja fast ein bisschen (auch wenns für mich ohne Musik besser wäre :-)
    Aber die Stimmung ist garantiert super!
    Ich müsste hier auch ganz dringend aufräumen!
    Wuuaahhh
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er rief gestern aus Oslo an und schickte Bilder von einer Eis-Bar. War schon toll zu sehen.

      Nana

      Löschen
  14. Liebe Nana, ich bin gestern aus dem Nachtdienst gekommen, da sieht es dann immer ganz unaufgeräumt aus bei mir:-) da krieg ich dann nichts mehr hin in meinem Haushalt. Bei Dir sieht es ganz fein aus. Wenn es so aufgeräumt ist, hat man dann immer ein ganz gutes Gefühl, gell? Mir geht es so dabei:-)
    Dass Dein Mann so eine Kreuzfahrt macht, finde ich sehr cool.
    Ganz liebe Grüsse zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es bringt einem in der Tat ein gutes Gefühl und ein noch besseres, wenn man sich dem Vergnügen hingibt wie Nähen etc., denn zuerst die Arbeit...

      Nana

      Löschen
  15. Ich untreue Tomate habe doch nun wirklich drei Tage bei dir nicht kommentiert..schäm...aber ich weiß du verzeihst mir..kicher..das mit der Heavy Metal Kreuzfahrt deines Mannes ist nur cool und glaub mir mein Mann wäre sofort dabei. Würde seinen Zopf aufmachen und die Haare schwingen..kicher..da kann er alt werden wie er will. Manchmal geht es bei solchen Events mit ihm durch.
    Bei uns sind noch eine Woche Ferien doch das Chaos hat mich hier auch fest im Griff, ich schließe mich dir heute mal an und schwinge den Putzlappen..grins..
    Busserl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist Dir verziehen, ging ganz leicht ;-)

      Nun, ich lerne ja Deinen zopfigen Mann nächstes Jahr kennen, bin schon gespannt. Mein Mann trägt die Haare immer offen... 5 mm lang.

      Nana

      Löschen
  16. Wie cool, eine Heavy-Metal-Kreuzfahrt. Das wäre etwas für unseren Sohn - für mich eher nicht ;-)).
    Wir sind schon 3 Wochen in der Schule und die ersten Arbeiten sind auch schon geschrieben - und kontrolliert. Allerdings fiel mir noch kein Schulanfang so schwer wie in diesem Jahr.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist sowas auch nix, aber auf eine Quilting-Cruise würde ich gehen.

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...