Donnerstag, 5. September 2013

La Belle - Kleid - Teil 1

Ich arbeite immer nur ein bischen an La Belle, weil es echt richtige Konzentrationsarbeit ist und nur geht, wenn man auch Ruhe hat und gutes Licht.

So kam ich heute ein kleines Stück vorwärts, nur ein kleines, aber es reicht.


Oh weh, guckt Euch mal an, was das Abziehen des Freezer Papers gemacht hat!


Und so ist sie nun ausgezogen:


Okay, aber erst richtig schön finde ich sie, wenn ich sie an meine Designwand gehängt habe und frontal fotografiere.

Sie ist so bezaubernd... ich bin ganz verliebt in sie.





Kommentare:

  1. Deine Schöne ist richtig lieblich und die Kleider-Stoffe genial.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Das wird soooooo edel. Das Kleid schaut toll aus. Was man so sieht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. Sigrid hat recht, lieblich ist der richtige Ausdruck für sie. Das Kleid wird toll, besonders gut finde ich die Umrandung am Dekolleté.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    die wird wunderschön!!!!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Du vollkommen Recht, sie ist wirklich wunderschön.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Eine Hübsche wird das!
    lg johanna :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,

    es ist richtig interessant und spannend zu beobachten, wie La Belle wächst.
    Sie sieht jetzt schon wunderschön aus.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    sie wird von Tag zu Tag schöner. Ich bewundere Deine Arbeit.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Bewundernswert!
    Ich komm im Moment zu nix, wir renovieren!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  10. Jeden Tag ein Stückchen mehr,
    drum jeden Tag eine Steigerung,
    klasse!!!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...