Sonntag, 22. September 2013

Stoffe & Wäsche

In Uelzen habe ich mir auch Stoffe gegönnt und wie immer dachte ich dabei natürlich an meine Kunstquilts.



Und heute ist hier im Dorf Flohmarkt, so habe ich mir auf dem Weg zum Wahllokal noch diese Bett- und Tischwäsche mitgenommen. Ist das nicht hübsch? Irgendwann wird´s verarbeitet.



Kommentare:

  1. Tolle Stoffe hast Du Dir da in Uelzen gegönnt. Wunderschön ist aber auch die Tisch- und Bettwäsche vom Flohmarkt.
    LG und noch einen schönen Abend
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Stoffe hat du wieder gekauft. Ich sammle schon länger solche Weißwäsche. Irgendwann möchte ich einen Quilt ganz in weiß mit Stickereien usw. machen.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Deine Stoffe sind wunderschön ... und der Laden in Uelzen ist toll. Ich war im Urlaub dort. Auf dem Flohmarkt hast Su auch schöne Stoffe gekauft ... sie erinnern mich an meinen Weißquilt.

    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Stoffe hast Du aus Uelzen mitgebracht und die Weißwäsche hätte ich ganz bestimmt auch mit Heim genommen.
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Stoffe hast du mitgebracht...Aber da kann frau auch nicht dran vorbei...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. some lovely bargains you havefound at the flea market

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöne Stoffe haben bei Dir Einzug gehalten.
    Deine Stoffe sind seit Samstag unterwegs, ich hoffe Sie gefallen Dir auch in "Natura" Das Vogelgezwitscher (Stoff) gefällt auch meinem Mann sehr gut.
    Danke nochmal für den Tausch
    eine schöne Woche
    lg
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Superb Stoff und ja, man kann alle 2nd Hand Läden finden, ist es auch ein Ort, wo ich bin glücklich
    Grüße aus Schweden Johanna

    AntwortenLöschen
  9. Hui da hast du Dir ja schöne Stöffle besorgt, und die alten erst vom Flohmarkt,da bin ich ja gespannt
    liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  10. Da schaue ich aber, wás für eine gute Idee, aus diesen alten Stoffen einen Quilt zu machen. Da könnte ja auch die Aussteuerbettwäsche von meiner Urgroßmutter mit verarbeitet werden! Geht nicht, ohne Stoff aus dem Stoffladen, gell...hihi Schönen Gruß von Cosmee, die begeistert die Bilder vom Kurs betrachtet hat...

    AntwortenLöschen
  11. Da bin ich schon gespannt was du mit der Weißwäsche machst,warte auf dein Idee,ich habe nämlich auch zweiTeile und bin Ideen los.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, feine Stöffchen. Und ich wette, du hast da schon was auf dem Schirm, oder? Toll finde ich auch die Weißwäsche.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...