Sonntag, 8. September 2013

Quilten & Garn

Wie versprochen, zeige ich Euch heute meine Quiltarbeiten von gestern.

Ich muß schon zugeben, daß Quilten unter interessierten und vielleicht auch kritischen Augen schon was anderes ist, aber nicht störend, in keinster Weise. Man unterbricht öfters mal und plaudert oder fachsimpelt, das tollste ich jedoch, wenn dann Worte der Anerkennung folgen.

So habe ich am Weihnachtsrosenläufer für meine Mutter gequiltet:




Dieser Läufer ist noch nicht fertig, aber ich wollte dann gerne etwas anderes machen und nahm mir das Unterwasserkissen vor:



Und hier gesellten sich - ich hoffe, ich liege richtig - drei Generationen um meinen Tisch herum: Großmutter, Mutter und zwei entzückende Mädchen. Alle vier supernett und ganz dolle interessiert... die Mädchen durften sich was wünschen... und die Oma wollte ein Seepferdchen:


Als ich nach Hause kam, wartete meine neue Garnlieferung auf mich und ich war so entzückt über diese Farbenpracht und den Schimmer...


Das ist alles Fufu-Garn, welches ich sehr schätze wegen seinem Preis-/Leistungsverhältnis.

Aber diese besonderen Madeira-Garne mußten auch noch sein... je 5.000 m und sowas von schön.


Morgen fahre ich zu der lieben Grit, denn ich habe ihr einen ganz eigenen und privaten Maschinenquiltkurs geschenkt, da ich ihr eine Menge zu verdanken habe. Ich freue mich schon sehr darauf und auch auf die abendliche Zeit, wo sich zwei Frauen und Nähverrückte und Quilterinnen und Stoffliebhaberinnen beisammen setzen und plaudern und plaudern und plaudern.

Bis Dienstag!


Kommentare:

  1. Solch ein schöne Quiltarbeit und das Garn ist wunderbar. Viel Spaß morgen bei Gritt.
    Liebe Grüße, Joke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,

    ganz tolle Quiltarbeit. Besonders gefällt mir das gequiltete Ilexblatt beim Läufer.
    Vielen Dank fürs Zeigen der Fotos vom Gartenfest.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    wunderschön....wie immer!!!!
    Ich freue mich so sehr auf morgen.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  4. Einfach toll !!!
    Wir freuen uns schon auf deinen Unterricht .
    Herzliche Grüße , Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich toll geworden und das Gartenfest war ja wirklich schön und die Stoffe erst, die da im Regal steckten...wie gern hätte da mal welche rausgezogen. Aber viel zu weit weg. Und Du bist bald um die Ecke in F., gibst den Kurs und ich lerne gaaaanz viel von Dir (und den anderen), juchhuuuuu! Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Quiltarbeiten, Du bist mir ein echtes Vorbild! Das Ilexblatt ist auch mein Favorit.
    Morgen bei Grit wünsche ich Euch ganz viel Spaß!
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden sind Deine Quiltarbeiten, durfte sie ja im Original bewundern, ich freue mich schon sehr auf den Kurs.
    Viel Spaß euch Beiden morgen...

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    zunächst wünsche ich euch morgen eine tollen Tag, den habt ihr aber bestimmt, die Garne sind wirklich wunderschön, vor allem so auf einem Haufen...und deine Quiltarbeit ist wie immer toll!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Du hast immer so tolle Ideen. Mit dem Garn kannst du ja wieder ein paar Kilometer quilten.
    Viel Spaß für Morgen.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Deine Quiltereien sehen ja wieder super aus und die Fachsimpeleien Gestern haben bestimmt Spaß gemacht.
    Deine neune Garne, einfach beneidenswert....
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  11. Wow Nana,
    eine wunderschöne Arbeit!
    Ich bewundere es sehr!!!
    Viel Spaß wünsche ich euch Beiden!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nana,
    deine Quiltereien sehen ganz toll aus, besonders gut gefällt mir Dein Meereskissen. Die unterschiedlichen Motive sind wunderschön ausgearbeitet.
    Viel Spaß morgen bei Grit.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,
    Quilten unter Beobachtung könnte ich so nicht - alle Achtung. Du könntest mit der Nummer ja auftreten :)
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit Grit.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. wie immer erste Sahne deine Quiltarbeiten, dieser Illex so heißt er glaube ich gefällt mir sehr gut, Weihnachten ist ja nicht mehr weit
    lg
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Da hast du aber wirklich wieder wunderschön gequiltet!
    Toll!
    Und dann auch noch mit Grit fachsimpeln :-)
    Schööön!
    Das Fufu nehme ich auh zu gerne. Das ist echt klasse.
    Susanne,
    die jetzt endlich mal wieder Zeit hat :-)

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das Ilexblatt kommt so schön raus. Toll auch die Unterwasserwelt.
    Darf ich fragen, mit welchen Garnen du sonst quiltest? Ich als Anfänger habe bisher die besten Erfahrungen mit dem Ackermann Isacord 40 gemacht. Habe allerdings ja auch noch nicht so viel probiert.
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  17. Du umgarnst mich grade mit Deinen tollen Bildern!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nana,
    wie immer toll Deine Quilterei. Der läufer für Deine Mutter sieht sher edel aus und beim Wasser-Quilt gefällt mir besonder gut, wie Du die Verbingung zu den bunten Stoffen geschaffen hast.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  19. Wow Nana, ich bin hin und weg, du bist echt eine Künstlerin.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  20. Die Garne haben einen einmaligen Glanz, wunderschön. Und deine Quilterei - wunderbar wie immer. Die Meeresmotive sind Spitze.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...