Mittwoch, 21. Januar 2015

es geht voran

Gestern habe ich schon ein bischen was geschafft an Julias Quilt...


... und dies sind die Garne, mit denen ich ihn quilten werde.

Im "Innenbereich" werde ich ein uni-Garn nehmen und für den Rand das King Tut (welches es übrigens bald in meinem Shop geben wird!).



Kommentare:

  1. Liebe Nana, da muß ich doch gleich mal nachhaken... Das King Tut ist doch ägyptische Baumwolle? Toll, daß Du sie anbietest- ein tolles Garn auch für meine SASHIKO und ich habs mir immer nur auf der Textil art in Berlin kaufen können ... :)
    Ein Riesenquilt , der nach viiiiiel Arbeit aussieht,aber mit der "Neuen" wohl kein Problem, liebe Nana???
    Meinen allergrößten Respekt hast Du jetzt schon:)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, mit der Neuen ist das kein Problem, obwohl ich schon größere Quilts mit meiner "Kleinen" gemacht habe.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    wow, so ein riesen Teil! Ich hab mir gerade ganz genau das Bild angesehen. Hast du so einen riesen Tisch zu Hause stehen zum Quilten? :D
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, als Quilter muß man sich entscheiden... und jetzt habe ich nur noch wenig Platz für anderes, dafür viel zum Quilten.

      Nana

      Löschen
  3. Bah, ich bewundere Deine Betsy sehr (na und Dich und Dein Tun sowieso, weißt Du ja),,,wirklich viel Platz hast Du für den Quilt, zum Durchschieben und zum Ausbreiten...Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Garne hast Du ausgewählt.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  5. Ganz schön beeindruckend, das Bild mit dem Quilt unter der Maschine.
    Das sind schon Dimensionen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Schade ich hätte schon zu gerne was gesehen, die Garne sehen toll aus zu den Stoffen, King Tut ist auch ein tolles Garn, super dass du es auch bald hast.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn!!!
    Sag mal, du hast immer noch nicht rausgelassen, was denn nun das Maschinchen kostet?!?
    Verrätst du uns das denn noch?
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann nur Michel sagen, da es sein Produkt ist!
      Kannst ihn ja anrufen oder anmailen, ich weiß, er gibt sehr gerne Info.

      Nana

      Löschen
  8. Die Garne sehen toll aus. Ich bin auf das King Tut sehr gespannt, wenn Du es quiltest.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. wow,(d)ein Quiltstudio!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nana,
    da bin ich auch mal gespannt. Ich liebe ja die King Tut-Garne für meine Diva. Ich bin aber auch auf die neuen Garne sehr gespannt. Das King Tut, dass du da verwenden willst, sieht sehr, sehr schick aus. Hast Du davon noch eine Rolle, die zufällig noch den Weg in deinen Koffer wandern könnte? *unschuldig guck* ;)
    Liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  11. So ein tolles Garn,der Quilt bekommt bestimmt ein super Aussehen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. bin schon ganz gespannt wie der Quilt wird... und das Garn ist toll

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...