Freitag, 2. Januar 2015

Freitagsklagen

Los... sagt er... laß uns an den Deich. Los!


Jetzt noch nicht! Du mußt warten!!!

Es gibt noch so viel zu tun.... heute ist Putztag... aufräumen... putzen... Ordnung schaffen!


Wen interessiert das? ICH will an den Deich!


Nein, jetzt nicht! Draußen stürmt´s und drinnen ist es unordentlich. Leg Dich hin und warte bis du dran bist.


Na gut, aber nur dieses eine mal... er trottet weg und legt sich in seinen Korb.


Seufz. Lust habe ich auf gar nix von alledem...


... außer auf das.... aber das dauert... bestimmt bis morgen.



Kommentare:

  1. Deich wäre die richtige Antwort gewesen! ;)
    Einmal durchwehen lassen. Das tut Hund und Frauchen gut und motiviert ungemein. Ich war heute morgen auch schon mit Hund bei Sturm und Regen draußen........ und habe seitdem viel geschafft!!!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Genau das sage ich auch. Ab auf den Deich, kräftig durchpusten lassen, Hund glücklich, Deine krausen Gedanken sind auch weggeweht und schon läufts schnell und wie am Schnürchen...
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Und so geht es mir auch. Lust auf nix außer auf...Nähen und Quilten. Stell Dir vor heute kam ein Anruf. Da wollte eine Dame 10!!! Frühchenquilts für eine Münchner Klinik haben. Geht doch nicht, hab nur zwei hier parat, die anderen liegen auf der Station. Hat mich voll verwirrt ...Als Spende umsonst doch wohl kaum...*grübel* Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  4. Hat er einen 10 Liter Pippitank??? ;))

    AntwortenLöschen
  5. Heute hatte ich mir auch putzen und dann nähen vorgenommen aber nichts davon ist passiert! Lieber Besuch kam dazwischen. Putzen und nähen laufen mir nicht weg ;-)
    LG faedchen

    AntwortenLöschen
  6. kicher...liebe Nana, die Arbeit läuft nicht weg, aber der Deich auch nicht. Da fällt die Entscheidung nicht leicht.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. So ein Hundeleben! ;-)))

    Mitfühlende
    Tigergrüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte mich für Hund und Deich entschieden und dann an die Nähmaschine, das andere wartet auf dich.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  9. Hehehe
    SOWAS kenn ich :-)
    Nur meine sagt eher ....
    "Hopp! Leg dich aufs Sofa und lass uns kuscheln!"
    Ich hab also einen inneren und äußeren (Smilla) Schweinehund
    *grins*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Wen sagst du das mir geht es genau so Null Bock,ich hoffe das ändert sich.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Ja solche Dialoge kenne ich, allerdings führe ich mit meinem (inneren Schweine) Hund. Und wie das so ist, mal gewinnt er, mal ich ;-)).

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...