Freitag, 30. Januar 2015

von Susann

Susann ist Kursleiterin in Berlin (Patchwork & Co.) und war bei mir im FMQ-Kurs vor längerer Zeit. Mit zum Kurs brachte sie ein Seidentop und ich fand es wundervoll.

Vor einiger Zeit bekam ich Post von ihr und anstatt es nach dem Kurs zu quilten, hat sie es mir geschickt/geschenkt. Schaut mal, wie wundervoll das ist:


Ich habe noch nie Seide gequiltet und dies ist nicht nur eine Quiltarbeit nach meinem Gusto, es ist auch gleichzeitig ein Experiment.

Das habe ich heute gequiltet....


Die Farben sind eher wie auf dem unteren Foto und die linke "Säule" muß ich noch machen, die anderen "Streifen" werde ich dann auch zum ersten mal mit Seide quilten.

Übrigens: ein bischen Seidengarn wird demnächst auch in meinem Shop erhältlich sein, aber erstmal nur wenige Farben.

Bleibt dran!

Noch etwas von Miss Nana:
Sie freut sich mit ihren gerade mal 10 Jahren immer sehr, wenn ihr sie so dolle lobt. Dann kommt sie zu mir, drückt mich fest und sagt: "Das habe ich von dir geerbt!" Ist das nicht niedlich?


Kommentare:

  1. Das ist aber eine rutschige Angelegenheit,sieht aber schon mal gut aus.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Dann hast Du deine 4 Stunden ja super genutzt. Die gequiltete säule ist beeindruckend! mir wird bange, wenn ich die Seidenfalten re und li davon sehe. Wie managst Du das ?!
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Apfel fällt nicht weit vom Stamm heisst es doch immer. Oh, das sieht wunderbar aus, ist es wirklich rutschig? Bin gespannt. Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  4. Der Anfang vom Seidentop sieht interessant aus. Ich stelle mir das schwierig vor. Bin dann mal auf das Endergebnis gespannt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Seide zu quilten stelle ich mir auch schwierig vor, da sie ja soo fein ist und vielleicht sich durch die vielen Einstiche zusammen zieht...dein Resultat schaut jedoch schon toll aus....bin gespannt wie deine Erfahrungen weiter damit sind.
    LG Klaudia

    PS. Das Garn ist angekommen..danke dir!

    AntwortenLöschen
  6. Das wird super!

    Seide ist bestimmt schwierig zu quilten, kann ich mir vorstellen.
    Ich bin wirklich gespannt aus das Endergebnis. Was du bis jetzt gequilt hast, gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana,

    sieht ja toll aus, bin schon sehr gespannt auf den fertigen Quilt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  8. Das wir spannend, aber sicher auch sehr sehr schön und edel werden.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  9. Uihuih, Du stellst Dich allen Herausforderungen. Ich bin ganz ehrfürchtig, liebe Nana!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Seide ist ein herrliches, edles Material, aber für's Quilten darauf muss man Übung haben, wie du. Nicht, dass das zarte Material Schaden nimmt.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  11. WOW!
    DAS sieht ja genial aus!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...