Donnerstag, 29. Januar 2015

Rückseite

Gestern war ich einkaufen und habe Baumwollvlies geholt sowie eine superkuschelige Rückseite für das Gänsetop für meine Kleine.


Tja, und damit es garantiert auch super kuschelig bleibt ohne Abstriche, werde ich handquilten! Stellt Euch das mal vor!!!!!!!!!!!! Ich kann´s nicht gut, aber so wird´s sein.

Und das ist der Anfang:





Kommentare:

  1. Auf zu neuen Ufern, finde ich gut....
    Und die Rückseite sieht wirklich seeehr kuschelig aus.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Nana, sehr cool, der Fleece gefällt mir super und Handquilten... *hutab* .... finde ich gut ... aber selbst dabei bist du flott unterwegs.
    Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Zicki

    AntwortenLöschen
  3. Huii
    Handquilten?!?
    Ich hab ja einmal für das Kreativ Projekt mit Hand gequiltet.. aber ööhm hmm nee Maschine ist eher meins :-)
    Aber so wird der Quilt noch etwas besonderer :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    und Du kannst es DOCH. Hast doch damals den Sternenquilt per Hand gequiltet, das habe ich mir gemerkt, weil ich es so beeindruckend fand, dass Du das Freihand und im Stehen (war das so?) gemacht hast. Worauf hin ich ja meinen Würfelquilt auch ohne Rahmen in der Hand gequiltet hatte.
    Das wird für Deine Tochter ein toller Quilt!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Der Beginn deiner Handquilterei sieht sehr gut aus.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Nana, was ist los mit Dir...??? :)
    Nachdem Du gefühlte Tausende in die "geheime Welt des Maschinenquiltings" einge- bzw. verführt!! :) hast, "schwächelst" Du und wirst zur "Handtäterin"???
    ;) ich versteh es, für diesen flauschigen Rückseitenstoff taugt niemals eine Maschine- und wenn sie noch so "michaeliggrandios" ist...
    Ich ziehe meinen Hut vor dieser (nicht zu beneidenden) Arbeit... Du mußt Deine Tochter wahrhaft lieben!!! :))
    Sei herzlich gegrüßt von Angela

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt mußte ich echt schmunzeln. Die Nana quiltet mit der Hand! Weißt Du, was Du damit wieder allen zeigst: daß Du das, was Du im Kurs sagst, ernst meinst und auch selber umsetzt. Denn wie sagst Du immer: bleibt offen für alles!

    Ich wünsch Dir viel Erfolg und daß der Quilt bald fertig ist, bereit zum Kuscheln.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wow, handquilten! Hut ab. Ich war ja in Esther Millers Kurs...es ist aber einfach nicht meins!
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  9. Uih, das ist toll und bestimmt wird es ein fabelhaftes Ergebnis bringen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ich will auch Nana Kind sein ,so eine schöne Kuscheldecke.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Die Rückseite sieht schön kuschelig aus und so wird auch der Quilt werden.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch, liebe Nana, das wird ein ganz besonderes Stück und Deine Kleine wird ihn lieben und Dich sowieso :)
    Ich persönlich mag Handquilten sehr, es beruhigt und erdet mich. Und irgendwie gibt's ja auch die Theorie, dass man alles was man mit der Maschine kann, auch mit der Hand können sollte ;)
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...