Montag, 23. März 2015

was so läuft

Bei mir tut sich im Moment nicht allzu viel... ich bin bei den Vorbereitungen für Dinkelsbühl.

Ich habe "La France" und seit Uelzen auch "Augen-Blick" von Grit hier hängen, ich darf ihn zeigen und ich freue mich sehr darüber.


Ab jetzt bin ich am Handnähen... der Federnquilt ist nun fertig eingefaßt und macht sich gut, wie ich finde.


Kennt Ihr eigentlich schon meine neuen Quilthandschuhe im Shop? Die sind richtig gut, man muß nicht mehr ständig die Handschuhe wegen jeder Kleinigkeit wie Faden einfädeln ausziehen. Schaut doch mal hier vorbei.


Am Samstag und Sonntag habe ich einen Kurs in Brunsbüttel, ist sozusagen um die Ecke. Dort wird auch Herr Michel vorbeikommen und ein bischen mitmachen. Dann schaut er sich vor Ort noch meine neue, alte Pfaff an und will sie gängig machen, ich freue mich schon darauf, obwohl das nicht gerade billig werden wird. Schade auch, daß ich scheinbar zuviel bezahlt habe, aber nun, ich kann mit einer netten Mutter nicht so feilschen wie mit einem Wildfremden und wie heißt es so schön: leben und leben lassen!

Ich habe mich aber sehr über Eure Mitfreude gefreut und daß ich durch die Pfaff 12 so manche Erinnerung in Euch wachgerufen habe. Ich halte Euch auf dem Laufenden und sage:

bleibt dran!


Kommentare:

  1. Die Quilthandschuhe interessieren mich sehr. Hatte sie letztens schon in einem Craftsykurs bewundert. Ich muss aber erst einmal schauen, was ich noch an Garn brauche. Deine Federn gefallen mir sehr. Schön, das du "Augenblick" mit ausstellen darfst. Es ist ein ganz besonderer Quilt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,
    deinen Federn zolle ich viel Respekt, so gut gelungen sind sie. Es freut mich auch für Grit, dass "Augen-Blick" ausgestellt wird.
    Die Quilthandschuhe wecken hier in Bayern die Neugierde. Ich hatte schon diesbezüglich eine Anfrage und denke wir werden gemeinsam bestellen.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  3. Nana, eine Frage zu den Handschuhen, da besteht auch keine Gefahr, dass Noppen oder Strick abfärben ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mit ihnen gequiltet und im letzten Kurs wurde die komplette Kursdauer damit gequiltet und nichts hat abgefärt.

      Nana

      Löschen
    2. Weder am Stoff, noch an den Händen.

      Nana

      Löschen
  4. Und ich guck mir diese eleganten Qulthandschuhe jetzt mal an, liebe Nana. Ich lese ja immer immer mit, mit Kommentaren, seufz. Du weisst. Wollen nicht zu Dir fliegen, manchmal....Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja toll aus in deinem Nähzimmer!
    Und die Handschuhe sehen echt interessant aus!..
    Aber ich glaube, mir wären die zu groß :-( ich glaub, ich hab immer 7
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Handschuhe sehen gut aus,ich glaub ich schneid bei meinen mal den Daumen und den Zeigefinger ab - Diese sind leider zu gross, bei meinen Zwergenhänge hab ich auf leichte Gartenhandschuhe genommen, die es auch in "klein" gibt und bin super zufrieden damit.
    Die Federn sind auch wieder toll!

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana, ich würde mich freuen, wenn Hr. Michel Deine neue alte:-) Maschine zum laufen bringt. Dann hat es sich doch in jedem Fall gelohnt.
    So schade, dass ich nicht in Dinkelsbühl sein kann.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...