Sonntag, 12. April 2015

2. Kreis

Ist nicht viel, was ich gestern geschafft habe, aber langsam ernährt sich das Eichhörnchen oder wie geht der Spruch?



Kommentare:

  1. Hallo Nana, wunderschön sieht das aus. Als bekennender Blau-Fan könnte ich schon in Versuchung geraten, ab und zu mal die Rückseite nach vorn zu hängen ;-). LG Maaia

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nana,
    Du machst es mal wieder gasnz spannend... Häppchenweise Augenfutter.
    Dein Anfang sieht jedenfalls schon sehr gut aus.
    LG
    Jeannette, die dann mal auf´s nächste Häppchen wartet ...

    AntwortenLöschen
  3. Super!
    Ich find es echt gut, dass du dein "altes" Schätzchen jetzt nochmal richtig "bearbeitest!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Dein neuer Abschnitt sieht gut aus. Hast du diesmal gar keine Stabilisierungsnähte gesetzt?
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Wenn Du so weitermachst, mußt Du den Quilt verkehrt herum aufhängen; auf jeden Fall gibt's einen potentiellen Wendequilt :-). Wunderschön, wie Du das wieder machst!

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
  6. Spannend und superschön wie immer!
    LG faedchen

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Nana,
    das sieht ja schon super aus. Da muss man den Quilt so hängen, das man beide Seiten sehen kann.
    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    der NYB wird absolut klasse. Dein Quilting vollendet ihn. Eine gute Idee von Dir ihn noch mal zu quilten
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Das wär doch mal was ganz modernes: ein Quilt, bei dem sich auf jeder Seite - sozusagen in Streifenoptik - Vorder- und Rückseite zeigen. Versteht ihr was ich meine? So was extremes auszutüfteln wär was für dich, Nana. Jedenfalls ist die Quiltarbeit vom feinsten. Wieder mal: großes Kompliment.
    lg mond-sichel

    AntwortenLöschen
  10. wahnsinn, wieder so ein schönes Ornament.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  11. Von wegen, langsam ernährt sich das Eichhörnchen:-)
    Das geht ja fix, schon der zweite Kreis gequiltet, so aufwendig und schön,
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin begeistert von Deiner Quiltarbeit. Ist das in FM gequiltet? Weiss gar nicht, wie man so gleichmässig quilten kann......
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, das sieht toll aus. Ich sag doch: auch der Rücken kann entzücken...Aber von vorn sieht er noch toller aus.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...