Mittwoch, 14. Juni 2017

nächste Woche

Am 21.06. ist Sommersonnenwende und heute war es so wunderbar frisch am Morgen... windig, kühl, richtig herbstlich.


Ich freue mich jetzt schon auf den Herbst und die Vorweihnachtszeit... damit stehe ich sicherlich alleine da, aber das macht nix.


Morgen zeige ich Euch wieder was vom Tierschützerquilt.

Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Samstag in 6 Monaten ist es ja schon soweit.
    Ich möchte erst mal den Sommer und meine Lieblingsjahreszeit den Herbst genießen
    Aber ich gönne dir deine Vorfreude
    Den die ist oftmals schöner als das eigentlich Ereignis
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herbst ist so wunderbar mit seinen Farben...

      Nana

      Löschen
  2. Ich möchte erst mal den Sommer genießen können.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, hier oben war es doch schon ganz gut warm, oder?

      Nana

      Löschen
  3. Ich bin auch nicht so der Sommer-Typ. Bis 25°C ist schön aber wärmer (oder heißer) brauche ich auch nicht. Ich mag den Frühling und den Herbst. Der Winter muss knackig kalt aber nicht matschig feucht sein. Zum Glück sind wir alle verschieden.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, zum Glück ist dem so!!!

      Nana

      Löschen
  4. Das kann doch nicht wahr sein, jetzt schon Weihnachtsgedanken. Nee, nee, da mach ich definitiv nicht mit.Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Weihnachtsgedanken nicht unbedingt, aber Vorweihnachtsgedanken wie Dunkelheit, Kerzen, Kürbis...

      Nana

      Löschen
  5. Ne an Weihnachten mag ich auch noch nicht denken! Ich möchte nun erstmal die Campingsaison so richtig genießen, denn das ist dieses Jahr auch irgendwie zu kurz gekommen.
    LG Susanne
    PS. Beim Anblick der Fotos fröstelt es mich ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    also von mir aus können wir gleich vom Frühling zum Herbst wechseln. Ich mag den heißen Sommer nicht, alles was über 25 Grad geht ist so gar nicht meins.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Haha, bei mir schleichen sich auch bereits solche Gedanken ein: "Prima, jetzt ist bald der längste Tag, und dann geht es schon wieder rückwärts!" (Und ich dachte immer, ich wäre die einzige, die so drauf ist...)

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja witzig. Für mich beginnt demnächst definitiv die bessere Jahreshälfte.

      Nana

      Löschen
    2. Bei mir ab ca. Mitte August - der Juli ist auch noch üüüüüberhaupt nicht "mein" Monat.

      Löschen
    3. Nun, bei mir auch nicht, aber ich habe einfach mal halbiert. Bei mir ab September.

      Nana

      Löschen
  8. neee Nana Du bist definitiv nicht allein, ein richtig schöner Sonnensatter Herbst mit all seinen Farben und dem Füllhorn an Früchten, dabei angenehme Temperaturen das ist m e i n Lieblingswetter und jede Handwerkerin denkt schon leise an aufwendigere Winter/Weihnachtsgeschenke nach,oder???? Vorfreudige Grüße mit dem für mich so wichtigem Oktobertermin, hach... LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau, da ist Plön, mein Geburtstag, ich besuche meine Familie in Hessen, Advent... tolle Zeit.

      Nana

      Löschen
  9. Bitte erstmal noch Sommerferien, dann gerne Herbst :-)
    LG faedchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir werden ja nicht gefragt ;-)

      Nana

      Löschen
  10. Also meine Zustimmung hast du, auch ich liebe den Herbst sehr. Es sind hauptsächlich diese schönen warmen Farben, die der Herbst hervor bringt. Und ich habe dabei immer das Gefühl - es zieht Ruhe ein.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Natur zieht sich zurück und wird langsamer, empfinde ich auch immer so.

      Nana

      Löschen
  11. Ach ich mag eigentlich jedes Wetter..
    Ich verstehe immer das ganze Gejammer nicht..
    Zu heiß, zu kalt, zu nass, zu trocken.... Pff so isses eben! Ich geniesse es meist einfach wie es ist!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht´s auch nicht ums Wetter, sondern um Stimmung und Gefühl. Ich mag die ewigen Wetterjammerer auch nicht.

      Nana

      Löschen
  12. Dann sind wir schon zu zweit - Ich liebe den Frühling, Herbst und Winter und nur das schöne Wetter vom Sommer. Auf die Hitze kann ich gut verzichten...

    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hitze ist was schreckliches, finde ich auch. Auf mich wirkt sie feindselig.

      Nana

      Löschen
  13. So geht es mir immer im August, da ist mir immer ganz weihnachtlich zumute, bald mehr, wie im Dezember.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Oh nein, lasst uns doch erst mal den Sommer genießen. Die hellen langen Abende sind toll, führen aber meistens zu einem Schlafdefizit. Das zu Bett gehen verschiebt sich bei mir automatisch. Das wird dann an Regentagen aufgeholt.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hellen Abende finde ich schrecklich ;-)

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...