Donnerstag, 29. Mai 2014

Himmelfahrt

Wißt Ihr, was er dachte heute Vormittag am Strand?

Das:

"Soll ich mich für Euch in Pose setzen?"


"Beneidet Ihr mich um diesen Ausblick?"


"Ich weiß, ich hab´s auch gut hier!"


Bald muß er wieder zum Friseur, dann sieht er nicht mehr so knuffig aus. Er schwitzt sich einen Wolf und die Wolle muß einfach runter.

Heute bin ich auch wieder zum Stack, Ihr erinnert Euch? Ich bin diesmal aber raufgegangen.



Und so sieht das ganze dann von der Wasserseite her aus.


Und wißt Ihr was?

Ich habe Belle erstmal verbannt.
Mich nervt sie. Mich nervt sie richtig und das schon so lange.
Ich bin also Grit´s Rat gefolgt und habe sie weit weg gepackt und zwar für so lange, bis ich wieder Lust auf die Schöne habe und zwar Lust ohne Druck.

Dafür habe ich die Tage diese Minitäschchen genäht. Sind dafür gedacht, Geldgeschenke einzupacken, wenn meine Kinder zu Kindergeburtstagen eingeladen sind.


Euch noch einen schönen Feiertag.


Kommentare:

  1. Hast recht, wenn Du sie weggepackt hast. Wenn es mich nervt, fange ich an zu "hudeln", also ich passe nicht mehr auf und mach dann einen Quatsch , deswegen mach ich dann auch immer schnell Pause.
    Deine Täschchen sind ja eine tolle Idee.
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nana,
    ich mache es auch so, wenn ich gar keine richtige Lust und Einstellung zu einem Projekt habe packe ich es zur Seite.
    Die kleinen Täschchen sind richtig niedlich geworden, eine tolle Umverpackung für Geld.
    Wenn ich die Fotos Deiner Umgebung sehe werde ich echt einwenig neidisch, das Land da oben ist wirklich traumhaft!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    schön ist es bei Euch ;-)
    Gut so, Belle hat irgendwann wieder ihre Zeit und dann wird sie perfekt.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nana,
    was für drollige, wollige Portraits - hat er wieder eine Wolle der drollige Imoli. Tolle Aufnahmen und die Täschchen hast Du super gemacht, nette Idee.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana, sehr schöne Bilder hast du gemacht. ich finde euren Wuff so richtig knuddelig. Bei euch scheint wenigstens die Sonne. Bei uns regnet es jetzt schon den dritten Tag. Ich bin sicher du schaffst das mit der Belle. Aber es muss der richtige Tag dafür sein. Bei mir ist heute der Tag für meinen NYB. Das Garn von dir liegt ja lange genug.
    Liebe Grüsse
    ClaudiaN

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    der Hund ist ja wirklich schön. Unser Kater hatdiese Nacht genervt, er wollte ins Bett. Darf er nicht, schleppt noch Zecken an, im Bett müssen die nicht sein.
    Und, man sollte sich mal eine Pause gönnen, sonst mag man es dann gar nicht mehr, nie, das wäre doch schade.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  7. Es gut wenn man mal Abstand gewinnt,dann lächelt dich Belle bestimmt wieder
    ganz anders an.
    Eine gute VerpackungsIdee mit den Täschchen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön so am Meer zu wohnen.. und der süße Hund. . Euch noch viele schöne Spaziergänge
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana,
    Du wohnst wirklich an einem wunderschönen Ort. Und deinem Hund scheint es ja auch zu gefallen. :)
    Mit Belle hast du es richtig gemacht. Manchmal braucht man den Abstand und dann geht es einfach weiter. Die Täschchen sind eine super Idee. Das muss ich mir merken.
    LG und ein schönes Wochenende!
    Rike

    AntwortenLöschen
  10. Sehr weise Entscheidung!
    Ich bin ja auch so.. ich knabber noch ne ganze Weile dran rum, aber irgendwann isses dann gut und wech damit!
    Wegpacken, damit ich es nicht mehr sehen muss und es mir kein schlechtes Gewissen mehr macht :-)
    Unser Hobby soll uns Spaß machen und nicht nerven :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. So ein süßes Hundchen..Und hat Dir so klasse beim Posten geholfen, liebe Nana....Oh ich kanns nachvollziehen, dass Du sie weggepackt hast. Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön die Aufnahmen von der Elbe mit blauen Himmel, er kann aber gut posieren, weiß halt das er ein hübscher ist.
    Die Entscheidung kann ich verstehen, manchmal brauchen Dinge auch mal eine Auszeit.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  13. I am sure he will be a lot cooler when he has his hair cut! Little purses will make lovely gifts

    AntwortenLöschen
  14. hallo Nana... woher ist eigentlich das muster für diese Minitaschen?
    die sind echt toll...
    und deine Fotos sind so richtig entspannend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Prinzip ist es nur ein Rechteck mit abgerundeten Ecken. 2 x Stoff, in der Mitte Vlies, zusammen nähen mit Öffnung zum Wenden, wenden, links und rechts die Seiten annähen, KAMs dran und fertig.

      Nana

      Löschen
  15. Ja ich beneide ihn um diesen Ausblick! Aber ab Sonntag darf ich sowas auch für eine Woche genießen :-))))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...