Donnerstag, 19. November 2015

östlichst

Gestern und heute war ich am östlichsten Kursort meiner ganzen Kursgebezeit, denn ich war nur ca. 40 km von Polen und Tschechien entfernt.

Rosemarie bekam ja, wie bereits erwähnt, einen Einzelkurs mit mir zu ihrem 70. Geburtstag von ihren Kindern geschenkt und sie hat weder mit der Hand, noch mit der Maschine gequiltet zuvor!

Rosemarie´s Nähzimmer
Es war wie zuhause... Kaffee, Kuchen, Familie, Hund, Katzen, das Leben eben!



Ich wurde super versorgt und Rosemarie mußte sich um nichts kümmern, wir hatten Zeit für´s Quilten, Lachen, Zeichnen und vieles mehr.

Unterdessen bei mir zuhause... es tobte der Sturm und das Wasser ist nun so hoch gestiegen bis an den Weg, von wo aus ich immer alles fotografiere.


Heute hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen und dies sind Rosemarie´s Probesandwiches:



Sie hat jetzt viel Lust bekommen auf´s Quilten und schenkte mir dieses zum Abschied, ich habe mich ja so gefreut. Vielen Dank, liebe Rosemarie!


Und da sind wir zwei und grüßen in die Bloggerwelt:


Es war ein ganz fabelhafter Kurs, sehr familiär und überaus angenehm. Ich danke allen die daran beteiligt waren und Rosemarie den Kurs ermöglichten und ihr den Rücken freihielten.

Rosemarie, diesen Beitrag wirst Du erst in ein paar Tagen lesen, fühle Dich herzlich gegrüßt an dieser Stelle!


Kommentare:

  1. Na, das war dann ja auch für Dich mal ein ganz besonderer Einsatz. Finde ich ja eine tolle Idee von der Familie einen Kurs mit Dir zu verschenken. Das Geschenk an Dich ist ja auch ganz reizend und genau richtig für die kommende Adventszeit. Viel Spaß wünsche ich Dir damit.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist soo ein klasse Geschenkidee!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Geschenkidee...und es schaut aus, als wenn ihr viel Spaß dabei hattet...und so solls sein;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich nach sehr angenehmen "Unterrichtsstunden" an, an denen ihr wohl beide viel Freude hattet.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Whoa, da bin ich aber neidisch auf diesen Einzelkurs!
    Sag mal, so schön das Wasser bei dir da oben auch ist, aber wenn es so bedrohlich nahe kommt und sich auftürmt, bekommst du da keine Angst? Ich finde dein Foto irgendwie schon bedrohlich...

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns ist der Wasserstand ca. um 30cm gefallen, ich glaube der Pumpe-/Schleusenwart hat was auf den Deckel bekommen oder es hat ihm endlich mal jemand erklärt, wie es funktioniert.
    Das freut mich sehr für euch beide, dass ihr einen fabelhaften Einzelkurs hattet.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Ein Geburtstagsgeschenk das Rosemarie nicht vergißt! Da haben sich Ihre Lieben richtig Gedanken gemacht und genauso muss es sein. Ich finde die Idee toll!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    Das war ja ein Luxuskurs sozusagen! Toll!
    Das es bei euch stürmt musste ich heute beim Landeanflug auf Hamburg leider auch lernen. Mein Gott hat das geschüttelt und gerüttelt, aber wunderbar gelandet.
    LG aus Hamburg,
    Rike

    AntwortenLöschen
  9. Letzte Woche in der Eifel ( das Ende von D ) und einige Tage später am Anfang, kommst ja ganz schön rum:-)))) Die Glückskatze ist ja wunderschön und natürlich mitten drin. Das war aber auch ein wunderbares Geschenk.
    LG aus der zur Zeit auch stürmischen Eifel
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. 70??
    Rosemarie soll schon 70 sein??
    Sie sieht viel jünger und so (welt)offen aus!
    Toll!
    Ihr seht so aus, als hättet ihr echten Spaß gehabt!
    Wirklich super!
    Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...