Montag, 23. November 2015

willkommen Kälte!

Gestern Morgen bin ich los mit Imo bei besten Wetter.

Sonnenschein. Warm angezogen (mein Mann hat Gott sei Dank die Winterjacke und -hose schon vom Dachboden geholt) und los ging´s und Ihr kommt einfach mal mit. Ich habe schöne Fotos für Euch gemacht.



Es war gegen 10 Uhr, die Sonne stand also schon höher und schien mir direkt ins Gesicht, aber schaut Euch das an.... frisch und kühl.... schön!

am Strand, Blick Richtung Hamburg (aber so weit können wir nicht schauen)
Niedersachsen scheint heute besonders nah zu sein:

gegenüber liegt Freiburg/Elbe
Ist das Foto nicht toll?


Blick Richtung Brunsbüttel, Elbmündung, Nord-Ostsee-Kanal:


Bei herrlichstem Sonnenschein ging´s weiter. Der Wind war kalt... was so alles der Sturm angespült hat!


Zeichen von Menschen sind überall, sogar bei unseren Nachbarn: dem Mann im Mond und den Marsmännchen.

ein Flens

Der Weg, den man sonst vom Strand wieder hoch zum Deich geht, zeigt ebenfalls deutliche Sturmwasserspuren:


zurückschauend:


weiter zur Treppe:


zurückschauend:


und weiter geht´s... übrigens, Imo hat seine letzte Schur dieses Jahr bekommen.

sieht sehr pudelig aus, gell?

auf jetzt!

links und rechts das angespülte Reet, Reste vom Sturm

Ich mag dieses Foto auch so gerne, hat was von Heimweh bzw. Fernweh.

klick auf´s Foto

Und dann kippte das Wetter. Ist wie in den Bergen auch, von jetzt auf gleich ist es anders und hier kamen wir vom kalten, windigen Sonnenschein zum diesigen, bewölkten, immernoch kalten Schneegrissel.


Wie sich die Stimmung verändert, nicht?

deutlich sieht man den Niederschlag am Horizont, dort ist Glückstadt

Und dann ließ der Schnee noch ein wenig auf sich warten, aber er bleibt nicht liegen. Schade, vor allem für alle Kinder, hatten wir doch letztes Jahr keinen Schnee.

Aber es ist ja erst Herbst, es gibt also noch Hoffnung. Bleibt dran!

Blick aus meinem Nähatelier, den Schnee erkennt man nicht


Kommentare:

  1. Schöne Fotos, danke dir dafür. Wir haben viel mehr Schnee abbekommen gestern. Von Sonne war nix zu sehen, dafür riesiege Schneeflocken. So groß wie kleine Kinderfäuste. In Minuten war alles weiß. Und noch liegt etwas Schnee. Aber durch die Temperaturen wird es sich heute wohl noch auflösen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nana,
    Wusste gar nicht, dass das Wetter bei euch auch so schnell umschlagen kann. Bei uns hat es Samstagnacht das erste Mal geschneit. Auf den Hecken und den Autos bleibt es liegen. Es lebe die Standheizung! ;)
    Was für eine Rasse ist Imo eigentlich? Sieht auf jeden Fall sehr schick aus mit der Schur.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Imo ist ein Pudel. Kleinpudel, um genau zu sein.

      Nana

      Löschen
  3. Wirklich wunderschöne Bilder, da kann man echt die Seele baumeln lassen, besonders wenn nicht zu viele Leute unterwegs sind und man die Ruhe genießen kann.
    Herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ich geh gern mit dir ans Meer.
    Unsere täglichen Gassirunden bergen nicht so schöne Ausblicke.
    Da brauchen wir das Auto dazu.
    Ich mag den Schnee gern. Vor allem wenn er alle Geräusche schluckt.
    Schöne Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank dass Du uns mit auf Deinen Morgenausflug genommen hast!
    So wunderschöne Bilder! Ich liebe diese Weite bei Euch im Norden.
    Bei uns kann man nur von einem bis zum nächsten Baum schauen.

    Und Hundi ist super aufgehübscht.... Weihnachten kann kommen! Sieht süß aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nana,
    vielen Dank für die Einladung zum Spaziergang. Ich habe sie gern angenommen und mich über die schöne Natur gefreut.
    Hab eine schöne Woche.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  7. It is lovely to walk in the sunshine but so cold when it disappears, some wonderful photos you have shared today

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nana, ich danke Dir für den herrlichen Spaziergang vom Sonntag. Doch hier, gerade mal 25 km entfernt, war keine Sonne, sondern viel Schneegestöber und der Schnee blieb liegen. Heute dafür Sonne und der Schnee ist futsch. Es ist einfach zu schön bei Euch an der Elbe.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schöner, beruhigender Ausblick aus deinem Nähfenster! Überhaupt zeigen die Fotos die Natur und auch die Naturgewalten sehr anschaulich. Die Unterschiedlichkeit der Jahreszeiten ist wirklich ein Geschenk. Immer hat man was, auf das man sich freuen kann.
    LG este

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana,
    tolle Fotos! DANKE für den schönen Spaziergang!
    Viele liebe Grüße sendet Beate Ohneblog

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Wanderung, schöne Bilder!!!! Bei uns war es ähnlich, es hat richtig doll geschneit. Der Hund, Imo, sieht wirklich aus wie ein Pudel, ist aber nicht, oder?
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, Imo ist ein reinrassiger Pudel!

      Nana

      Löschen
  12. Tolle Bilder!!!
    Ich bin heute von Laden zu Laden gelatscht um Klamotten zu finden für den TV Auftritt.. und? NIX gefunden!
    Mann mann bin ich gefrustet :-(
    Da waren deine schönen Bilder echt eine Wohltat!!
    :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Schön das du uns an deinem schönen Spaziergang hast teilnehmen lassen. bei uns liegt seit gestern Nachmittag Schnee. Mal sehen wie lange noch.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Du wohnst in einer so wunderbaren Gegend. Eins fix zwei bist du am Strand. Da bin ich immer ein bissi neidisch! Tolle Fotos und danke, dass du uns mitgenommen hast!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  15. Danke für den tollen Spaziergang. Du weckst immer wieder die große Sehnsucht nach Wasser und Sturmgebruus in mir. Echt schöne Bilder, die Fernweh aufkommen lassen.

    LG
    Evmarie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nana,
    das war ja ein schöner Spaziergang. Vielen Dank. Es ist schon toll so am Meer.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nana,
    Dankeschön für den netten Rundgang am Meer. Tolle Fotos, das hat echt Spaß gemacht.
    Wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die schönen Bilder. Der Winter hat hier in den Bergen Einzug gehalten und es ist sehr kalt, heute morgen minus 12 Grad.
    L. G. Doris

    AntwortenLöschen
  19. Ganz tolle Bilder, ich hatte auf meinem Autodach einen Schneemann.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin jetzt auch noch gerne mitgeschlendert und freue
    mich, Dich zu sehen (oben auf dem ersten schönen Bild!)

    Daß Du von mir geträumt hast, ist ja der Knaller!
    ;-))))
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=


    AntwortenLöschen
  21. da hast du uns wirklich schöne Bilder gemacht!

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...