Mittwoch, 15. Februar 2017

ausgelegt

Gestern habe ich alle Blöcke genäht und zu vier Varianten ausgelegt, Julia hat sich für diese entschieden:


Letztendlich ging es nur um die unterste Reihe und wo nun welcher Block liegt.

Damit der Quilt dann die Wunschgröße erreicht, erhält er einen weißen Rand und bekommt ein rotes Binding und roten Flanell als Rückseite. 

Heute komme ich leider nicht zum Nähen, denn ich habe Frühstücksdienst in der Schule und Aqua-Power am Nachmittag, aber morgen werde ich nach dem Einkaufen fleißig nähen.

Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Wunderschön, diese Variante würde mir auch gefallen! Bin schon auf Dein Quilting gespannt.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon einen Plan, mu das aber nochmal überschlagen. Soll ja auch weich sein.

      Nana

      Löschen
  2. Super,gefällt mir sehr gut
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Wow! wird der schmuck:)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  4. Schön sieht es aus, so ganz anders als der Grüne - da bin ich auch wieder auf dein Quilting gespannt.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein ganz anderer Quilt, wobei andere Leserinnen auch große Ähnlichkeit erkennen.

      Nana

      Löschen
  5. Es ist schon schön zu sehen wie sich so ein Quilt entwickelt, ich genieße das bei meinen Quilts auch immer sehr. Der Quilt wird auch ganz Klasse!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viele Quilts habe ich in den letzten Monaten gar nicht gemacht und es freut mich auch, das alles mal wieder zu erleben.

      Nana

      Löschen
  6. Ratzfatz hast du das durchgezogen!
    Klasse!
    :-)
    Ich mag außerdem nach wie vor silbergraue Haare :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man mal zugeschnitten hat, ist das Nähen ja dann ein Leichtes.

      Nana

      Löschen
  7. I liked the photos of your sewing room. Why do we love to see each others stash? I too struggle with control of fabrics. Beautiful quilting and I loved seeing your needleturn method. Thanks for sharing. Happy Stitching from one Nana to another!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for stopping by, Nana!!!!

      Nana

      Löschen
  8. Uui, das ging aber sehr schnell.
    Klasse sieht das Top aus.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muß ja erstmal zusammengenäht werden, aber das mache ich wohl morgen.

      Nana

      Löschen
  9. Das wirkt sehr sehr schön.
    Und mit Flanell wird er superkuschelig.
    Schönen Tag dir morgen! Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, er sieht dann auch als Endergebnis super aus.

      Nana

      Löschen
  10. Der nächste Schritt ist getan, die Anordnung ist stimmig und du hast sicher ein gutes Gefühl dabei.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe ich. Ich bin mir bei diesem Quilt genauso sicher wie bei dem Hirschen auch und wenn ich Zweifel hätte, würde ich das Julia auch sagen und mit ihr etwas anderen planen. Es gibt Kundinnen, die kennen das, wenn ich mich melde und sagen... also ich weiß nicht recht... dann schmeißen wir oftmals alles über Bord. Manchmal ergibt es sich eben im Schaffensprozess, daß sich etwas verändert und nicht mehr stimmig ist und darauf sollte man hören.

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...