Freitag, 17. März 2017

Appli-Kissen

Gestern habe ich sie fertig bekommen, alle drei Kissen!

Alle drei haben einen Hotelverschluß und da muß ich Euch unbedingt was zeigen.

Kennt Ihr den Wasserstift von Prym? Den habe ich gestern das erste mal benutzt und ich bin total begeistert.

Guckt, so sieht er aus:


Man schraubt ihn auf und hält ihn ins Wasser.


Und dann zieht man hinten hoch und so wird das Wasser in den Stift gesaugt. Kinderleicht.


So habe ich mir gestern mit einem Lineal und den Wassserstift die Kante markiert, die ich umlegen wollte.





Dann habe ich dieses Stück umgeschlagen und Ihr müsst mir glauben: diese Kante legt sich ganz weich herum, fast wie von selbst.


Ich bügelte drüber und schlug nochmal um.


Ein toller Stift, mit ihm kann man auch prima unsichtbar auf Stoff markieren bzw. so manches Quiltmuster "vorzeichnen".

Hier jetzt aber die Kissen:


Im einzelnen:







Ihr wisst ja, ich nahm drei unterschiedliche Garne und hier sieht man sie im Vergleich:


Die Nuancen der beiden Master Piece Garne:


Als Vlies nahm ich Themrolam.

Heute fahre ich nach Wiesbaden zum Kurs und komme morgen spät am Abend nach Hause, so sage ich tschüß bis Sonntag.


Kommentare:

  1. such beautiful pillows. The prym water pen looks good will look out for one, I love the prym thimble too can highly reccomend it

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prym is a great company, such as clover.

      Nana

      Löschen
  2. Ich bin total begeistert von deinen Kissen, die einzelne Blüte in der Mitte reicht schon aus, und durch dein Quiltmuster sieht es so richtig dick und kuschelig aus, und die Blüte kommt wunderbar zur Geltung.
    viel Spaß in Wiesbaden - gar nicht weit weg von mir.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, daß so eine einzelne Blüte im Verhältnis ganz schön viel Wirkung hat.

      Nana

      Löschen
  3. Wow, die Kissen sind super edel geworden!!!
    Den Wasserstift kenne ich gar nicht ... das wirkt schon spannend ... aber viel Zeit hat man bei diesen Markierungen ja nicht, oder?

    LG Zicki
    und ein erfolgreiches Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es bleibt so viel Zeit, bis die Spur getrocknet ist, also da hat man schon ein Weilchen Zeit.

      Nana

      Löschen
  4. Deine Kissen sind sehr chick.
    Der Wasserstift ist ja toll. Schade, dass ich das gestern auf der Creativa noch nicht wusste, hätte ich gekauft.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst ihn ja auch bei mir kaufen.

      Nana

      Löschen
  5. Liebe Nana,
    der Stift klingt interessant, blos muss man wirklich gleich damit arbeiten, sonst ist ja alles wieder trocken.
    Die Kissen sind wunderschön geworden.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, so schnell trocknen Wasserspuren auch nicht, weiß man ja vom Bügeln.

      Nana

      Löschen
  6. Ich finde die Kissen ja echt toll!
    Klassisch aber doch auch modern!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana,
    klasse sehen deine Kissen aus.
    Ich benutze den Wasserstift gern um Quiltlinie wieder zu entfernen.
    Viel Spaß in Wiesbaden und liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür ist er natürlich bestens geeignet.

      Nana

      Löschen
  8. So schöne, einfache Applikationsmotive. Direkt zum Nachmachen geeignet. Hast du mit der Hand gequiltet?
    Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe mit der Hand appliziert und mit der Maschine gequiltet.

      Nana

      Löschen
  9. Den Stift schaue ich mir mal auf der Handarbeitsmesse an, klingt ja super. Viel Spaß beim Kurs!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte in der Tat mal wieder viel Spaß.

      Nana

      Löschen
  10. Die Kissen sind wunderbar. Die möchte ich am Liebsten gleich nachahmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe insgesamt fünf Stück in dieser Art gemacht.

      Nana

      Löschen
  11. Wunderschöne Kissen hast Du gezaubert!
    Schönes WE, lG faedchen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nana,
    interessanter Stift und wunderschöne Kissen!
    Happy Weekend und alles Liebe
    Gruß Doris :o)

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja irre, ich besitze den gleichen Stift, aber meiner ist von Caran d'ache (und hat entsprechend deren Logo aufgedruckt).
    Aber wirklich praktisch ist er zum Nähen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aquarellpinsel mit Wassertank arbeiten ja letztendlich auch so, nur ist die Spitze weicher beim Malen.

      Nana

      Löschen
  14. So einen Stift hab ich auch und benutze ihn viel. Allerdings nicht von Prym. Viel Spaß im Nähkreis Wiesbaden. Am Dienstag werde ich mal kucken, was so fabriziert wurde. Eine unserer Mitstreiterinnen ist ja beim Kurs dabei.

    AntwortenLöschen
  15. Das mit dem Wasserstift ist ja genial, viel besser als meine selbst gebastelte Umbügelhilfe. Und die Kissen sind einfach traumhaft schön und das Quilting hebt die Blüten richtig raus.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Stift ist echt prima, wenn Du mal wieder was bestellst, solltest Du ihn mit einpacken.

      Nana

      Löschen
  16. Your applique and quilting are beautiful. I love the flowers. I have never heard of that pen. I will look for it. Hope you love your course. You are busy!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I am very busy but now I have a break of courses for four weeks.

      Nana

      Löschen
  17. Mir gefallen deine Hüllen total gut!
    Was für einen praktischen Stift du da hast.
    Mir gings die ganze Zeit wie dir, die ganzen Tage sind so voll, und man macht und tut und hat das Gefühl es wird nicht weniger. Wenn ich mal ein kleines bisschen Zeit hatte hab ich was für mich gemacht, aber das war nicht genug. Ich tüftel noch weiter an einem guten Zeitmanagement für mich, aber ein bisschen hat sich schon getan...
    Viele liebe Grüße an dich. Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zeitmanagement? Daran habe ich noch nie gedacht... hm... interessant.

      Nana

      Löschen
  18. Die Kissen sind der absolute Hingucker! Ich bin total verliebt.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nana,
    schön Deine Kissen. Interessant die Kissen mit verschiedenen Garnen zu quilten.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind ja auch für verschiedene Personen, deshalb habe ich das gemacht.

      Nana

      Löschen
  20. Die Kissen sind allesamt wundervoll. Der Wasserstift ist ja ein geniales Teil!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  21. Hi Nana, den Stif kannte ich noch nicht, muss man haben!
    Und die Kissen sind so super schön, die gefallen mir sehr!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne den auch erst seit ganz kurzem und finde auch, daß man den haben muß.

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...