Freitag, 5. Oktober 2012

Gänsekranz

Heute hatte ich eine neue Idee... nicht der Schneekristall sollte es werden (wie gestern gedacht), sondern ein Quilt für die Tür und zwar die Wohnungstür. Die hat eine Glasscheibe und da möchte ich gerne den Quilt von innen aufhängen, um daß man ihn von außen sehen kann.

Guckt mal, das soll er werden. Ich hoffe nur, daß das Ganze jetzt nicht zu sehr schrumpft beim Zusammennähen, sonst wirkt das nicht.


Dann strickte ich gestern Abend die erste Socke fertig und den Farbverlauf muß ich Euch zeigen. Das ist die Vorderseite...


... noch viel schöner ist aber die Rückseite, sprich Fußsohle.


Und dann muß ich Euch noch was tierisches zeigen. Auch bei unserem Kater - ein freiheitsliebender und immerwährender Streuner - ist der Herbst angekommen. Er schläft und schläft und schläft, macht aber, brav wie er ist, sein Geschäft draußen. Heute haben meine Kinder das hier fotografiert:


Und ich habe das hier gemacht, was sagt Ihr zu diesem Mäulchen? Und die Zähnchen...



Kommentare:

  1. dein Kater ist ja echt entspannt! Auf den kleinen Türbehanmg bin ich gespannt.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Der Gänsekranz wird bestimmt super!
    Bei deinem Kater finde ich das Näschen so niedlichl.
    Mein Timmy hat sich auch überlegt, daß es im Haus etwas gemütlicher ist und sich ausgerechnet meinen Sessel für seine Ruhepause ausgesucht.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Da hat es sich dein Kater aber richtig gemütlich gemacht! ;-)

    Deinen Block finde ich ganz toll. Die Vorlage dafür hab ich auch schon ausgedruckt liegen. Soll der Quilt für die Tür ausschließlich aus "Circle of Geese" Blöcken bestehen??

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Der Gänsekranz wird toll.
    Und die Beiden lassen es sich ja wirklich gut gehen.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  5. Hej Nana,
    ich soifze hier gerade wieder laut vor mich hin!
    Ihr zaubert soooo schöne Sachen!
    Euer Kater braucht eine Höhle für den Winterschlaf :)))))
    Tolles Kauwerkzeug!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nana,
    Dein Gänsekranz wird sicher ganz toll. Schau mal unter http://www.hexehuesli.ch/Kurse.htm was ich mit diesem Muster genäht habe. Vielleicht ist es eine Motivation für die nächste Arbeit.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana
    wow...du bist aber fleissig, wunderschöne Sachen kreirst du ,Kompliment ,bin ganz begeistert !
    Da bin ich ja stinkefaul, na ja, ich male eben,das ist alles ,-))
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Und auch von mir einen Kommentar zu Eurem Kätzchen: so süß, ich mag Katzenmäuler...und würd mein Mann sich nicht sträuben mit Verweis auf die Wohnung statt Haus mit Garten und Neurose bei der Katze dann, hätte ich längst einen KartäuserKater. Gruss von Cosmee, die immer hofft, eine Katze läuft ihr zu, denn dann gehts nicht anders weils dann Schicksal ist :-)

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...