Dienstag, 1. September 2015

nicht nur Linien

Eine mehrfach gestellte Frage beim gestrigen Post war, ob ich "nur" Linien quilte?

Nein, aber fast.

Es kommt ja immer darauf an, was sich meine Kundin/Auftraggeberin wünscht!

Die Einen wollen es dezent gequiltet haben, Andere genau das Gegenteil. Viele lassen mir freie Hand, manche haben ganz konkrete Vorstellungen.

Und genau das ist das Wunderbare für mich, weil die Damen (und mittlerweile glücklicherweise auch die Herren) offen bleiben für Vorschläge oder Ideen.

Und Karin hatte schon ziemlich genaue Vorstellungen von dem, wie sie diesen Quilt haben möchte. Ich finde ihn sehr schön so, schlicht, aber wenn er ganz fertig ist, dann wird er trotzdem ein Hingucker auf dem Bett sein, das weiß ich jetzt schon.





Kommentare:

  1. Das schaut toll aus und die gerade Linien hast du Freihand gequiltet? *staun*

    liebe Grüsse
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut suuuper aus!!!
    Machst du die Linien Freihand?
    Echt klasse!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah!
      Dann zieh ich jetzt noch einen Hut mehr vor dir!
      *Hut-lupf*
      :-)

      Löschen
  3. Liebe Nana,
    das sieht super aus. Schlicht aber ein Hingucker. Toll!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    das sieht wirklich super aus! Das "Popcorn" ist eine super Abwechslung in den geraden Linien und gibt genau den richtigen kleinen Akzent.
    LG,Rike

    AntwortenLöschen
  5. richtig schön schaut das aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, dezent gequiltet mit kleinen Hinguckern zwischendurch, das ist sehr schön so.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  7. Schaut Klasse aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  8. straight lines look so good on this I keep away from them as mine do not turn out very straight and if they are not straight it really shows

    AntwortenLöschen
  9. Bei Betrachten habe ich mir genau diese Frage gestellt: freihand? Das finde ich echt beeindruckend, dass Du so gerade lange Linien freihand quilten kannst! Boah! Das Muster ist total klasse und der Quilt wird ein Hingucker, ja.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  10. Wieder so eine tolle Anregung, die geraden Linien zu unterbrechen. Dankeschon!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön, sogar die Schlichtheit verstehst du mit "Kleinigkeiten" zu betonen. Sagenhaft!
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  12. Die Ornamente in den Zwischenstücken sind eine tolle Idee. Sieht Klasse aus.
    Luebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt mir, mit so einer Schlichtheit eine so große Wirkung zu erzielen. Klasse
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nana,
    ein hübsches Motiv, was die strengen Linien durchbricht. Ist Dir wieder einmal etwas Gutes eingefallen.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nana, schlicht, aber dennoch sehr besonders.
    LG akinomona

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...