Samstag, 20. Februar 2016

Hahn im Korb

Ich bin heute Abend zurück gekommen von meinem Kurs in Farven/Byhusen.

Guckt, da war ich:

Die Handarbeitsdiele:


Ein wunderbarer Laden mit allem drin, was das Herz begehrt.


Und das war der Kursraum mit ausreichend Platz und Licht für alle. Und wie soll´s auch anders sein, Martin, der Hahn im Korb, fühlt sich sichtlich wohl bei all den Damen um ihn herum.



Das war ein super Kurs und gegessen haben wir auch hervorragend!

So will ich auch gleich die Arbeiten zeigen (nicht alle, denn als es mir einfiel zu fotografieren, waren bereits ein paar Sachen in den Autos verstaut).

Christas Arbeit:


Ruth:


Kerstin:



Und Käthe:


Ganz besonders schön finde ich, daß sich alle fotografieren lassen wollten mit mir, das habe ich ja leider nicht so oft.

Sind wir nicht eine hübsche Truppe?


So bin ich dann zufrieden und in bester Laune wieder abgereist Richtung Wischhafen, dann mit der Fähre über die Elbe. Dort habe ich zum ersten Mal ein Würstchen gegessen... naja, die Wurst war nix, aber da unten dieser Raum im Bauch der Fähre hatte was.


Vielen Dank für diesen gut gelaunten Kurs, ich habe mich sehr wohl gefühlt!


Kommentare:

  1. Hallo Nana,
    wir bedanken uns für den tollen Kurs mit Dir. Wir haben viel gelernt und viel Spass gehabt. Jetzt brauchen wir nur noch viel Zeit zum Üben. Der nächste Quilt wird auf jeden Fall mit der eigenen Nähmaschine gequiltet.
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nana,
    sieht gemütlich aus in der Handarbeitsdiele.
    Toll, dass mal ein Mann dabei ist.
    Ich habe übrigens die CD von Jonas Kaufmann gekauft, Puccini.
    Genial!
    Ganz liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön deine Kurse immer sind, das macht wirklich allen Freude. Und tolle Ergebnisse haben deine Kursteilnehmer erzielt.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Der Laden sieht ja von außen schon toll aus. Ist wohl eine umgebaute Scheune. Schön! Und mal wieder ein Quilter dabei :-). Gruß von cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja richtig idyllisch aus! Und Spaß hattet Ihr jede Menge, das sieht man an Euren Gesichtern!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. DAs ist ja ein toller Laden. Der sieht richtig gemütlich aus und ihr hattet es darin auch so richtig schön. Das finde ich ja toll, dass auch ein Mann dabei war. Das verstehe ich sowieso nicht, dass sich so wenige dafür interessieren, wo es so eine tolle Beschäftigung ist mit Stoff. Ich freu mich richtig, dass ihr so viel Spass hattet.
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana, da hast du ja wieder eine schöne Zeit gehabt.
    Ich bin immer wieder erstaunt, welch tolle Ergebnisse deine "Schüler" erzielen.
    GlG dein Fan Rita

    AntwortenLöschen
  8. liebe Nana, schöne Bilder aus einem so schönem altem Gebäude zeigst du!Richtig einladend zum Nähen und Quilten.
    Und wir essen auch immer die Wurst auf der Fähre, oft ist sie schon lange im Wasser, aber das macht nichts. Es gehört dazu!
    Für uns genauso Kult wie der Raum / Einrichtung für uns.
    Danke für deine Guten Wünsche.
    Liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Wieder schöne Bilder hast du mitgebracht!
    Der Laden sieht ja auch echt spannend aus!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Da haben sie dich wieder in eine Idylle eingeladen, sieht toll aus! Und Platz hattet ihr ja reichlich

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nana,
    na, hast du hinterher "Übergepäck" gehabt bei so einem tollen Laden? *gg*
    sieht wirklich nach einem super Kurs aus.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...