Montag, 24. September 2012

Montag

Was war das heute für ein voller Tag! Mußte ich doch glatt 2 x zum Zahnarzt und jedesmal 50 km fahren (hin und zurück zusammen). Und einkaufen. Jetzt ist aber gut.
Mein Tee ist gekocht und ich habe mir heute eine Duftsache angemacht. So ähnlich wie Duftöl ist das, nur ist das Rote da oben Wachs und der schmilzt durch das Teelicht und duftet. Ist von Partylite. Super. Ach ja, ist jemand von Euch Mitleserinnen Partylite-Frau? Hier macht das scheinbar keiner mehr.


Heute kam mit der Post auch mein kleiner Mobulaquilt an. Mal sehen, wohin ich den hängen werde.


Und gestern Abend begann ich die Socken aus der Weihnachtsduftwolle. Sie werden ganz schlicht, ohne Muster diesmal, weil ich nur die Wolle sehen will und deren Verlauf. Seufz, sie ist sooooo schön.


Kommentare:

  1. Das ist wirklich schöne Wolle. Rottöne sind eh meins.
    Meine Kerzen sind große Teelichter, und auch schon in der Wohnung verteilt. Ich liebe diese Zeit und heute war es so richtig herbstlich stürmisch, genau richtig für Kaffee,Kuchen und Kerzen.
    Wie hast du dein Problem mit dem Blog gelöst? Das wäre interessant zu wissen, falls noch wer ähnliches erlebt.Woran lag das Übel mit der Seitenleiste?

    liebe Gruesse
    Iris


    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Wolle! Die passt so richtig schön in den Herbst!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Die Wolle ist wirklich sehr schön,ich mag diese schönen Rottöne sehr gerne.
    Kerzen gibt es im Herbst und Winter bei mir auch in der ganzen Wohnung verteilt, für mich haben kerzen was beruhigendes.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Wolle!
    Ich liebe den Herbst und Kerzen in jeder Form.
    Ach ,ich war heute auch beim Zahnarzt,zwar nur einmal,aber dafür 3Stunden(Mist)
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...