Samstag, 4. Januar 2014

Rosette

Was ist das?


Das ist der Blick in meine Vliesrolle ;-)

Ist es nicht herrlich, aus den Vollen schöpfen zu können?
15 m Vlies.
Genug da, um alle Ideen sofort umzusetzen.


Erste Quiltergebnisse (man sieht deutlich den Unterschied, oder?):





Hier ist die Rosette fertig:




Aber jetzt kommt´s... haltet Euch fest!!!

Sieht das nicht geil aus?????????????




Kommentare:

  1. Toll soo viel Vlies, Bedarf hätte ich ja auch. Aber kein Platz. Was hast Du denn da wieder tolles gequiltet, Du Künstlerin? Wunderschöne konzentrierte Arbeit. Und was planst Du für Projekte für dieses Jahr? Bis in die Rhön spüre ich das Brodeln :-) Schöne Grüße von Cosmee...die Zeichnung von Deiner Tochter ist ja allerliebst. Gelungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stelle die Rolle auf, insofern braucht sie nicht mehr Platz als ein kleiner Teller.
      Ich habe viele Pläne für dieses Jahr, mal sehen, was so alles daraus wird.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,

    …ist das genial. Das sieht super Klasse aus. Wahnsinn, welche Wirkung !!!!!

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön !!! Ich bin begeistert !!!!
    Herzliche Grüße , Heidi aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    Du hast Deinen freien Nachmittag wunderbar genutzt und aus Deinem gesamten Text spricht die Freude über Deine "Arbeit". Es sieht wirklich wunderbar aus.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana, ich bin genauso begeistert als Du es ist wiedermal super super gelungen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderbar kreatives und glückliches neues Jahr!!!
    Dein heutiges Werk ist wieder wunderbar geworden!
    Ist das dein Vlies, das du auch für Quilts nimmst?
    *hüstel*
    Ich weiß, ich hab dich schonmal gefragt, welches du da nimmst, aber ich finde den Namen nicht mehr *rotwerd*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Boah, ich bin sprachlos. Da gefällt mir die Rückseite fast einen Tick besser als die Vorderseite. Du hast wieder traumhaft gequiltet. Aber sag mal, du hast doch heute erst damit angefangen?
    LG Viola
    PS: Das Panel sieht übrigens traumhaft aus. Was machst Du daraus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, heute Nachmittag angefangen... bin von der schnellen Truppe ;-)

      Es wird ein Wandbehang, für den ich keinen Platz habe!!!

      Nana

      Löschen
  8. Sieht toll aus - die Rückseite ist der Hammer.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nina sieht das super aus..da weiß man ja gar nicht welche Seite schöner ist
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  10. Superschön! Wie machst Du das nur so flink? Bekommst Du keine Verspannungen in Schultern und Nacken von solch Powerquilting? Ich kann das längst nicht so schnell und schön und nur in verspannungsverträglichen Kleinportionen ;-)
    LG, faedchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, manchmal verspanne ich. Aber ich quilte immer nur ein paar Minuten und lehne mich dann für ein paar Sekunden zurück. Und wieder ein paar Minuten etc., das kann ich dann stundenlang machen.

      Nana

      Löschen
  11. Sehr genial schaut das aus und ich bin echt sprachlos, so toll!

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Wow, mega-,megaschön ! Ich wollt, ich könnt so quilten!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nana,
    traumhaft schön, was für ein tolles Quilting! Genau so unterstreicht es den Druck, nein, es unterstreicht nicht nur - es arbeitet erst so richtig heraus was in dem Motiv steckt. Und die Rückseite ergibt einen wunderschönen Wholecloth. Ich freue mich schon auf das Bild des fertigen Wandbehangs.
    Noch mehr freue ich mich auf den Quiltkurs bei Dir, 2014 haben wir schon und der März ist auch nicht mehr weit.
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  14. a wonderful piece love the back as much as the front

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde die Rückseite auch fast schöner. Es sieht aus wie die Rosetten an den Kathedralen - bewunder-bewunder!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ein Traumteil. Mir gefällt aber die Vorderseite besser. Wirklich klasse.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht super aus...aber wenn du keinen Platz für einen Wandbehang hast...kann ich dir gerne meine Adresse senden;-)...
    Würde das Paneel nicht auch als Tischläufer verwendbar sein?

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  18. ...ach noch eine Frage, wo bestellst du so eine Rolle Thermolan und wie sind die Kosten dafür? Verwendest du es auch in großen Quilts?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nana,

    wieder so wunderschön gequiltet. Die Rückseite ist der Hammer.
    Freue mich schon auf weitere Bilder.

    Liebe Grüße
    Maneula

    AntwortenLöschen
  20. Waw! Das war aber ein schönes Quiltprojekt...hat bestimmt spaß gemacht das zu quilten und ist wunderbar gelungen.
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  21. Gelind' gesagt, ist diese Rosette,
    eine wirklich obernette!!!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , dem auch das Tunnelbild gefällt

    AntwortenLöschen
  22. WoW! That is absolutely gorgeous! Beautiful work!

    AntwortenLöschen
  23. Von so einer Rolle träume ich auch noch ... mal sehen, was das Jahr so bringt ;-) . Dein Quilting sieht (wie immer) wunderschön aus. Ist das ein Paneel? Wunderschln!

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  24. Das ist der Hammer, kaum zu glauben daß es ein Panel ist welches schon toll ist aber jetzt............. ein richtiger 3D-Effekt. Wunderschön!!!
    LG Elvira

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...