Donnerstag, 3. März 2016

grün/weiß/rot

Ich habe einen neuen Auftrag erhalten, wunderschön und riesengroß.


Es soll eine Tagesdecke werden und das Quiltmuster steht auch schon fest, da die Anleitung schon einen schönen Vorschlag mitgeliefert hatte.

rot ist die Rückseite
Und schaut mal, was Petra beilegte:


Ja, da bin ich direkt mit gespannt ;-)

Morgen geht´s zum Kurs nach Heidelberg, wir hören Sonntag wieder voneinander. Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Da denke ich glkeich an Weihnachten bei dieser Farbkombi! Und ich bin auch gespannt wie es werden wird!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. what a beauty and when you have quilted it it will be even more so

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist der schööönnnn...

    Ich seh schon, ich steh auf Dreiecke. In allen Variationen. Hätt ich nicht gedacht. Aber diese Muster lösen ein Jucken in meinen Fingern aus ;)

    Tja... Quilten... Federn oder Sterne? Ich bin gespannt?

    LG neko

    AntwortenLöschen
  4. Der Quilt sieht wirklich klasse aus!!!
    Und ich bin auch gespannt wie du quilten wirst :-)
    Viel Spaß in Heidelberg!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Sieht tatsächlich ein bisschen wie Weihnachten aus...
    Viel Spaß beim Kurs!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wahrhaftig eine tolle Decke. Wir garantiert super!!!!!!
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Oh je jetzt bin ich in die Falle getappt. Die Ängste dass es an Weihnachten erinnert hatte ich auch bei der Stoffauswahl
    Die Vorlage war blau rot grün, da das aber so gar nicht in mein Schlafzimmer passt habe ich mich für grün entschieden. Ich habe aber auch grün-türkistöne verwendet. Petra

    AntwortenLöschen
  8. wow, die Kombi von nur drei Farben mit diesen vielen, vielen Sternen ergibt ein Feuerwerk. Ich seh förmlich deine Gedanken explodieren und freu mich auf die Verwirklichung.
    LG este

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana,
    ja was für ein fantastischer Quilt! Wow, schon ohne Quilting ein echte Leuchtfeuer. Wie wird er dann erst mit Quilting aussehen, ich glaube dann müssen wir die Augen zukneifen das wir nicht geblendet werden..lach..Da bin ich jetzt ja auch mal wieder soooooo was von gespannt wie er am Ende aussehen wird.
    Wünsche dir aber erst mal ein tolles Wochenende in Heidelberg mit ganz viel netten Leuten.
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wieder ein sehr schönes Projekt mit sehr schönen Farben. Aber so inmitten von Frühlingssehnsucht würde ich es nicht so gern quilten, mich erinnert es irgendwie an Weihnachten. Aber Arbeit ist Arbeit, gelle. Bin gespannt auf das Muster.

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
  11. Ein ganz aufwändiges Quilttop und ich bin auch gespannt auf dein Quilting. Viel Spaß beim nächsten Kurs.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  12. Ja - eine wirklich schöne Decke, da bin ich jetzt auch mal aufs Quilten gespannt.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,
    da bin ich auch gespannt, wie Du dieses tolle Top quilten wirst.
    Hab eine schöne Zeit in Heidelberg.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Dieser tolle Quilt wird durch deine Arbeit noch gewinnen, da bin ich sicher.
    Heidelberg ist gar nicht weit von mir, da könnt ich glatt mal vorbeihuschen.
    LG Melitta

    AntwortenLöschen
  15. Nun sind wir schon einige, die ganz gespannt auf Dein Werk sind!
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...