Sonntag, 27. März 2016

in eigener Sache, wichtig!

Gestern Abend erreichte mich eine weitergeleitete mail, die mit meinem vollständigen Namen signiert war. Da gab es kein "Nana", kein Verweis auf "die Nana", sondern in der stand mein kompletter Name und dazu ein Link.

Diese mail stammt nicht von mir und was sich hinter dem Link verbirgt, das weiß ich nicht. Bitte nicht öffnen und die mail am besten gleich löschen.

Kommen mails von mir, sind sie immer mit Nana signiert, immer!

**************************************

Meine Kleine hat sich eine Robbe gwünscht und ich durfte nicht mit Tusche zeichnen, nein, es sollte Bleistift oder Kohle sein.


Gestern haben wir den ganzen Tag gebabbelt und gegessen, hatten Besuch und wieder haben wir gebabbelt und gesessen und gegessen und dann habe ich meine Zeichnung 18/120 gemacht und dann habe ich Essen vorbereitet und so war der Tag auch vorbei.


Zeichenthema: am Karsamstag wurde Jesus Leichnam bewacht und dies ist meine Umsetzung dazu.

Heute geht´s in die Arche Warder, dort ist meine Mutter so gerne.


Kommentare:

  1. Noch schnell bevor der Osterhase kommt: deine Zeichnungen sind sagenhaft, ganz toll die Mimik des Robben und die "Bein"zeichnung sehr gut gelungen.
    Schöne bunte Ostern. Bei uns ist strahlener Sonnenschein.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir alle Gute zum Osterfest. Deine Zeichnungen sind so gelungen
    Die Robbe ist so treffend eingefangen. Als wenn sie gleich blinzelt und sich rollt.
    Liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Auch von mir alle Gute zum Osterfest. Deine Zeichnungen sind so gelungen
    Die Robbe ist so treffend eingefangen. Als wenn sie gleich blinzelt und sich rollt.
    Liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Deine Zeichnungen sehen klasse aus...

    ….wünsche dir und deine Family, FRÖHLICHE OSTERN !

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Nana,
    wieder eine so lebensechte Zeichnung, es ist mir ein Rätsel wie man so schön Zeichnen kann und dabei noch Gefühle transportieren kann. Aber ob ich es verstehe oder nicht ist ja zweitrangig..lach..hauptsache ich darf es bewundern und das tue ich wirklich. Die Robbe fürs Töchterchen ist wieder perfekt gelungen und die Bewacher sind ein mega interessanter Blickwinkel, großartig.
    Ich wünsche dir einen herrlichen Ostersonntag
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sage immer: keiner muß Noten lesen können oder ein Instrument spielen können, um Musik zu mögen. Niemand muß Kunst oder Bilder verstehen, es ist schön, wenn man sie fühlt (was noch viel schöner ist).

      Nana

      Löschen
    2. Genau, besser kann man es nicht beschreiben !!! ♥

      Frohe Ostern!

      Liebgruß,
      Tiger
      =^.^=

      Löschen
    3. Genau, besser kann man es nicht beschreiben !!! ♥

      Frohe Ostern!

      Liebgruß,
      Tiger
      =^.^=

      Löschen
  6. Oh Mann, das mit der mail ist ja doof!
    Sowas nervt doch ungemein!
    Deine Robbe ist wieder echt goldig!
    Und das mit den Hühnern hab ich noch nie gehört/gesehen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    auch die Zeichnung 18 ist wieder sehr gut umgesetzt. Was die Robbe betrifft, die hätte ich Dir sofort gemopst, einfach toll.
    Euer heutiger Tag ist bestimmt auch wunderbar gewesen. Ich wünsche Euch Allen noch einen schönen Tagesausklang und weiterhin frohe Ostern.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. ...einfach tolle Zeichnungen machst Du da!!!
    Ich bin begeistert und warte schon auf die nächste...
    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin mal wieder begeistert von deinen Zeichnungen. Die österlichen bewegen mich alle, es ist eine tolle Reihe.
    Winkegrüße Laari

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...