Samstag, 16. Juli 2016

Wer bin ich?

Wer erkennt ihn?

ER war mein Schwarm und mein Held meiner Jugendzeit und noch heute finde ich ihn toll.

Manche Dinge stimmen und sind gut getroffen, anderes ganz schlecht, insofern würde es mich nicht wundern, wenn keiner ihn erkennt.

Ich bin gespannt.





Und, schon erkannt?



Er erfuhr eine Lippenkorrektur.



Das, was stimmt ist dies hier, danach würde ich ihn unter Tausenden wiedererkennen:


Nochmal überarbeitet:


 Und jetzt?

Jetzt zeige ich Euch erstmal meine neuen Pinsel...


Und nun kommt die Auflösung, aber nebeneinander gehalten ist es echt schlecht geworden.


Und wer diesen hübschen Mann nicht kennt, es ist John Travolta, aber noch zu seinen jüngeren Zeiten.

Somit ist das Zeichnung 8/120/II.


Kommentare:

  1. Wow, was für eine Ähnlichkeit zwischen Bild und Zeichnung. Sehr gut getroffen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ihn mega gut getroffen, gerade wegen der Kinnpartie. Sogar ich habe ihn erkannt!!lach..
    Du machst das schon echt richtig gut und ich freue mich mit dir über dein neues tolles Werkzeug.
    Ich glaube ich lass mich mal von dir malen..grins..wollte ich schon immer mal machen lassen so eine Skizze von mir.
    Lass dich knuddeln
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht, daß ich das kann (Dich malen), aber es ehrt mich, daß Du darüber nachdenkst.

      Nana

      Löschen
  3. Wer er ist, wissen wir ja jetzt, aber was Du bist??? Ich würde mal sagen Du bist einfach ein Tausendsassa mit Nanaeffekt ;-)
    Einfach toll ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tausendsassa bin ich gerne und wenn ich könnte, würde ich noch viel mehr versuchen... töpfern, singen, Musik machen, Theater, schreiben... aber zeichnen kam zu allererst in mein Leben und ich bin froh, daß es mich so spät wieder einholte.

      Nana

      Löschen
  4. Ich habs erraten:-) Super ist diese Zeichnung!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Super geworden! Ich hatte ihn nach dem 6. Bild erkannt.

    Ich sehe gerade, Du liest "Das Seelenhaus" - ein wirklich starkes Buch! Das ist mir sehr heftig in Erinnerung geblieben.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja. Ich habe ihn allerdings seht spät erst erkannt.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Logisch ist das John Travolta. Erkennt man doch sofort. Und jetzt ist passend dazu Saturday Night Fever angesagt.
    Dir wünsche ich auch einen wunderschönen Samstag Abend!

    AntwortenLöschen
  8. Könnte auch Arnold Schwarzenegger sein.
    Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja! John Travolta. Den hatte ich lebensgroß als Starschnitt an der Wand hängen. 🤗
    Lange ist das her aber du hast ihn wirklich gut getroffen.👍
    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ich habe ihn leider nicht erkannt. War aber auch nicht so sehr Fan von ihm.
    Ist nicht einfach Gesichter zu malen, du bekommst das aber schon prima hin.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  11. Ich wußte, dass ich ihn kenne, konnte aber den Namen nicht finden. Du hast ihn super gezeichnet. Mir war auch nicht bewußt, dass er ein so extrem eingekerbtes Kinn hat.
    LG este

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...