Dienstag, 1. November 2016

Monstertag

Ich weiß natürlich, daß Halloween nicht das Fest meiner Generation ist, aber mit Kindern erlebt man es jährlich anders und neu. Und mit jedem Jahr finde ich es schöner, weil meine Kinder sich immer tollere Dinge einfallen lassen.

meine Kleine

Auch ich war nicht ganz ohne Ideen und machte... eine Blutbowle.


mit Würmern und Fledermäusen

Diese allerliebsten Muffins habe ich vom Bäcker mitgebracht.


Und den habe ich gegessen.


Meine Illumination:




Und als Abendessen: Spaghetti mit Carbonarasoße.


Mein Mann fand´s eklig, nur Kinder können sowas essen :-)


Und morgen zeige ich Euch wieder was Stöffliches.

Bleibt dran, hoffentlich!


Kommentare:

  1. Wow, deine Kleine sieht ja richtig professionell aus. Wahnsinn. Als meine noch klein waren sind wir auch von Haus zu Haus gezogen, und man hatte auch ganz schnell raus, wo man klingeln kann. Und jetzt wo sie älter sind gehen sie eher mit Freunden feiern.
    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mitgegangen bin ich auch nicht, das wollen sie nicht mehr, aber im Vorfeld war es hier trotzdem cool und die fremden Kinder freuten sich. Eine Mutter sagte mir, daß nur ganz wenig Kürbisse dieses Jahr beleuchtet waren und kaum irgendwo überhaupt ein Licht brennt. So waren meine Lichter richtig toll.

      Nana

      Löschen
  2. HUch, das sieht ja wirklich gruselig aus!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag, viele Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Ideen, muss ich mir für nächstes Jahr merken!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach´ das und berichte dann darüber.

      Nana

      Löschen
  4. Ist ja der Hammer! Bei deiner Kleinen gruselt es einem ja richtig..lach..das sieht spitze aus!!! Genial auch was ihr euch habt einfallen lassen, von Blutbowle bis zu dieser ..schüttel...blauen Soße..kicher. Einfach toll wie viel Mühe du dir gegeben hast.
    Drück dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinder hatten viel Spaß und ich heute eine Menge aufzuräumen. Irgendwie klebte auch alles.

      Nana

      Löschen
  5. Deine Kleine sieht ja echt gruselig aus und die Spaghetti, na ja, eigentlich auch:-)))))Toll, Deine Beleuchtung!!!!
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Na da war ja monstermäßig was los bei Euch. Die Beleuchtung finde ich so schön. Aber die blaue Soße sieht zum Abgewöhnen aus ;-).

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Matjes gegessen, mir war´s egal. Geplant waren ursprünglich schwarze Nudeln, aber die bekam ich nicht. Schade.

      Nana

      Löschen
  7. Wuuaaaahhh die Spaghetti wären für mich auch eine Überwindung gewesen :-D
    Aber eure Deko ist toll!
    Und deine Kleine ist ja genial geschminkt!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie hat sich sogar alleine geschminkt, dieses Set gab´s zu kaufen.

      Nana

      Löschen
  8. Das mit dem Reissverschluss sieht echt gruselig aus. Richtig gruselig!
    Ich hätte vielleicht auch keine blaue Sauce essen können..glucks..und bei der Blutbowle...ich weiss nicht. Ich habe eine zu lebhafte Phantasie:-)
    Deine Lichtertüten haben eine ganz tolle Wirkung!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... hättest also mit meinem Mann eine Einheut gebildet ;-) Die Blutbowle war sehr lecker.

      Nana

      Löschen
  9. Antworten
    1. In ein paar Jahren bist Du auch dran. Aber zuerst Laternelaufen im Kindergarten, dann kommt Halloween dran ;-)

      Nana

      Löschen
  10. Hallo Nana,
    WOW, wie COOOOL ist das den alles!!!! Aber der absolute Oberhammer ist das Gesicht Deiner Tochter - wääähhhh, echt SPITZE! Bei uns waren dieses Jahr nur drei kleine Grüppchen, bei denen allerdings einige nette Kostüme dabei waren.
    Viele liebe Grüße von Beate Ohneblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Kleine hat echt alles gegeben. Kam überall auch echt gut an.

      Nana

      Löschen
  11. Hey das ist ja ein tolles Halloweengesicht !!! Hammer ... und das war ja eine richtige Party bei Euch ... Wahnsinn, aber blaues Essen ist schon sehr gewöhnungsbedürftig :))
    LG Zicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Party war das nicht, aber wir hatten so viel Spaß, als wäre hier eine gewesen.

      Nana

      Löschen
  12. Das ist ja mal ein geiles Make Up! Super! das blaue essen finde ich lustig, passt doch zu solch einem Tag. Deine Bowle erinnert mich an eine Party, die ich zusammen mit einer Freundin mal als Monsterparty ausgestattet habe. Das ganze Buffet war entsprechend gestaltet. Deine Illumination finde ich sehr anheimelnd. So etwas sollten wir die ganze dunkle Jahreszeit machen.
    LG und danke für Deine Glückwünsche
    Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, wir sollten das die ganze dunkle Jahreszeit über machen und weißt Du was? Vielleicht stelle ich hier und da auch mal ein Licht auf, warum nicht.

      Nana

      PS: Die Party war bestimmt der Knaller.

      Löschen
    2. Zumindest in einigen Fenstern haben wir die dunke Jahreszeit über kleine Lichter und im Garten auch oft eine Eiskristall-Lichterkette. Ich glaube, ich muss mal Fotos machen, wenn wieder installiert.
      Ja, die Party war ein Knaller! Arteriengemüse = Rotkohlsalat, Bouletten = Drachenpopel, in der grünlich gefärbten Pfirsichbowle (Eiterbrühe) schwammen kleine Plastikspinnen usw...
      LG
      Marle
      LG Marle

      Löschen
    3. Krass... Eiterbrühe...

      Durch Deinen Einwand habe ich gestern einfach zwei Kerzen in ein Glas gestellt und unbemalte Brotbeutel darum. Sah sehr schön aus, mache ich morgen auch wieder.

      Nana

      Löschen
    4. Oh wie schön...Kerzenlicht verbreitet Gemütlichkeit, der Raum bekommt gleich eine andere Stimmung, nicht wahr?
      LG Marle

      Löschen
  13. Ohje sieht das gruselig aus.
    Wenn ich ehrlich bin, das blaue Essen hätt ich nicht geschafft zu essen. Selbst als Kind hab ich nix blaues gegessen. Kein Schlumpfeis und so...
    Aber die Geistermuffins hätt ich gern probiert. Sehen toll aus! LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die Muffins lecker, die Kinder nicht.

      Nana

      Löschen
  14. Danke für das Posting Nana, ich habe herzlich gelacht und mich gegruselt natürlich ;-) besonders beim Anblick eures Abendessens hui... Merzipan in allen Farben, das ist okay - aber blaue Nudeln, da kann ich die skepsis deines Mannes schon nachvollziehen *lach*
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  15. buah, wie grauslig, und bei den Spaghetti hätte ich auch Probleme sie runter zu schlucken. Und deine Lichterbeutel sind wirklich toll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...