Donnerstag, 17. Juli 2014

Haaaaalt!!!!!!!!!!!!!!!!

Wollt Ihr mal die gemütlichste Haltestelle von Schleswig-Holstein sehen?


Sie liegt mitten im Nirgendwo... an einer Landstraße, gegenüber von einer Kunstschmiede....



Ist das nicht toll????

Habt Ihr auch so eine bei Euch irgendwo?


Kommentare:

  1. Klasse!!! Nein sowas gibt es hier nicht. Allerdings befürchte ich auch, daß sich hier gleich Schmierfinken und Vandalen darüber hermachen würden.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Nein, wie gemütlich und süß ist das denn. Wohl dem, der so auf einen Bus ins Nirgendwo warten muß ;.)). Danke für das tolle Bild. Wo genau ist das denn? Vielleicht kann ich da mal vorbeischauen, wenn ab nächster Woche im Alten Land sind.

    LG, Petruschka

    LG, petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauer gesagt ist es an der L120 bei Groß Bahrenfleth Richtung Beidenfleth zur Fähre. Und auch nicht weit weg wohnt die liebe Nana und noch ein Stückchen weiter ist die tiefste Landstelle Deutschlands und nochmal 30 km entfernt ist Reher und dort dieser irre Laden mit Millionen von Stoffen.

      Nana

      Löschen
  3. DAS ist ja mal ne coole Bushaltestelle!!!
    DA würd ich auch gerne mal sitzen :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Nee sowas gibt es bei uns nicht! Aber auf Sylt gibt es in dem Ort Keitum eine, da steht ein Strandkorb!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Nein sowas nettes habe ich noch nie gesehen! Da kann frau es sich mit Strickzeug oder Lesestoff gemütlich machen und den überübernächsten Bus nehmen ;-)
    LG, faedchen

    AntwortenLöschen
  6. TOLL!! Das ist ja gemütlich!!!! So was habe ich noch NIE gesehen.... So eine Haltestelle in Italien - UNVORSTELLBAR.....
    LG
    Deborah

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana,

    das ist richtig schön gemütlich.
    Da wartet man doch gern auf den Bus.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist das hübsch!!!!.....fehlt nur noch das Tässchen Kaffee und ein Stück Torte......!!! In Hamburg wäre das undenkba......obwohl ich es mir hier im alten Land schon vorstellen könnte......

    du hast dort bestimmt ein bischen Pause gemach!??

    Liebe Grüße

    Ute

    AntwortenLöschen
  9. Das wäre nachahmenswert,bei uns werden die Haltestellen immer zerstört.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  10. Super! Da bleiben die Leute bestimmt sitzen und lassen den Bus weiter fahren!

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich.... Noch nie gesehen.
    Steh vor allen Dingen auf die Fransen.... ;)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nana,
    die ist ja klasse, so schön gemütlich da macht es Spaß auf den Bus zu warten. Hier bei uns gibt es nur so schlichte Glashäuser, die sind meistens beschmiert oder zerstört. Eigentlich schade.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. *hihi* - wie toll ist DAS denn ... da darf der Bus dann gerne eine etwas längere Verspätung haben .... ;-)))

    AntwortenLöschen
  14. Na das ist ja mal was ganz besonderes, sowas hab ich noch nie gesehen, einfach toll.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nana,
    da würde ich glatt meinen Quilt mitnehmen und gemütlich quilten.
    Das ist ja wohl mal mega genial.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. I would not mind waiting for a bus here, delightful

    AntwortenLöschen
  17. Das ist die tollste Haltestelle die ich je gesehen habe. Da könnte man schon mal einen Bus vorbeifahren lassen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Die ist ja mehr als toll, ich habe keine im Angebot.
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  19. Neee, wat et nich allet jibt ... das ist mal eine witzige Idee! Hier würde so was vermutlich beschmiert und zerstört werden :-(
    LG, Marlies

    AntwortenLöschen
  20. unglaublich schööön.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...