Freitag, 1. Januar 2016

mit alten Dingen ins neue Jahr

Mein letzter Spaziergang von 2015 an der Elbe, der Ostwind drückt noch mehr Wasser raus ins Meer, so daß die Ebbe ganz tief ist.


Und am Kernkraftwerk, wo das Wasser zurück in den Fluß gepumpt wird, sah man deutlich die vielen Vögel, Nutznießer des warmen Wassers.

Klickt das Foto mal an und dann kommen die Komorane schön nah, die gerade ihr Gefieder trocknen und die Möwen, die nach Futter suchen.


Dann habe ich im letzten Jahr noch ein sog. Hundeplaid "repariert".

Das Innenleben hatte sich nach dem Waschen zum Knäuel verformt, der Grund, weshalb man überhaupt quiltet. Genauso war es früher ja auch mit den Federbetten...

... ich erinnere mich an die Betten meiner Großeltern: lag man drin war nach kurzer Zeit oben nur noch ein Lappen und unten ein Berg von Federn zum Zudecken.


Beim Auftrennen der Naht sah ich die perfekte Fadenspannung die die Dame hatte, die dieses Plaid nähte. Schaut mal, hier sieht man deutlich, wie sich die Fäden zwischen den Lagen verknotet haben.


Diese Art von "Quilten" kannte ich so aber auch noch nicht.


Das Vlies habe ich wieder verwendet und ein bisschen gequiltet.


Und den Namen des Hundes, dessen Plaid es ist, habe ich auch reingearbeitet: "Cate"


Und jetzt wollt Ihr bestimmt wissen, wer denn bei der Verlosung gewonnen hat, gell?

Schön, daß wieder so zahlreich mitgemacht wurde, schade, daß so viele nicht gewonnen haben. Interessant fand ich, wie unterschiedlich die Erinnerungen an 2015 was mich betrifft war und wie sehr doch drei Quilts in Erinnerung blieben: La France, Leipzig 1000 und der Bücherquilt. Jetzt aber!

Tataaaaaa, es ist.... Trudipatch ... ich gratuliere!

Allen ein gutes neues Jahr, möge es uns Gesundheit, Zufriedenheit und Frieden bescheren.


Kommentare:

  1. Guten Morgen! Schön, dass du gestern so lange bei mir warst!
    Ich wünsche dir ein schönes, gesundes und freidvilles Jahr 2016!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Einen schönen Tag im Neuen Jahr liebe Nana,
    saß gestern an der Nähmaschine, und wollte dann so ganz spät nicht mehr schreiben.
    Mir ist auch dein La France mit der tollen Tiefenwirkung, die durch`s quilten erreicht hast in schöner Erinnerung geblieben, schaue ihn mir noch immer mal wieder an.
    Wünsche dir ein gutes Jahr 2016.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    ich bedanke mich für die Reparatur des Cate-Plaids und fand es in Brokdorf mal wieder sehr, sehr schön.
    Alles Gute für 2016.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  4. Dir auch ein gesundes, friedvolles neues Jahr und ganz viele Ideen.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. Ein wundervolles,Neues Jahr für Dich, liebe Nana !!! Und ganz lieben Dank für all Deine netten kommentierten Besuche bei mir!
    Einen zauberhaften Spaziergang hattest Du da!
    Bis demnächst mal wieder , bis dahin sei herzlich gegrüßt
    von Angela

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir ein Ideen reiches 2016 und immer genug Material.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    ein gesundes und erfolgreiches Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie!
    Alles Liebe
    Marle

    AntwortenLöschen
  8. Prima, daß Du das Plaid so schön aufmöbeln konntest!
    Glückwunsch an die Gewinnerin und lieben Dank für die Vrrlosung, Nana! ♥

    Neujahrsliebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...