Sonntag, 1. Mai 2016

zurück aus Siegen

Ich bin wieder zurück vom Kurs bei Farbenrausch und es waren wieder tolle Frauen mit viel guter Laune vor Ort.


Der Kursraum ist riesig und schön hell.


Jetzt aber direkt zu den Arbeiten der Damen:

Christine:



Cornelia:



Sabine:



Silke:


Sylvia:



Brigitte:


Alex:



Anne:


Simone:



Sabine:


und Monica:


Das war ein prima Kurs, vielen Dank Euch allen.

Und auf der Fahrt hin und zurück habe ich gezeichnet... mal mehr, mal weniger gut.





Während ich in Siegen war, kam auch mein bestelltes Skizzenbuch an. Skizzenbücher sind ideal für unterwegs und ich als Linkshänder kann ja keine benutzen mit Spiralbindung an der Seite. So achtete ich darauf, daß mein zukünftiges Skizzenbuch auch gut aufgeht und liegt.



Eines noch, bevor der Teller wegkommt:

Findet Ihr nicht auch, daß das toll aussieht?


Das sind die getrockneten Farben meiner letzten Zeichnung, ich rühre meine Aquarellfarben auf einem weißen Teller an.

Und nun zur Auflösung, was das ist, was ich auf meinem Aquarell das letzte mal gemalt hatte:

Das ist der Pegel von Brokdorf, also eine Messstation vor Ort und hier kann man sich ein bisschen was anschauen, wo es noch andere gibt. Hier wird die Windgeschwindigkeit und Wasserstand und sicherlich ein bisschen mehr gemessen.

Leuchttürme oder Leuchtfeuer sehen so aus, wie wir sie kennen. Für die eine Richtung sind sie rot/weiß gestreift, für die andere Fahrtrichtung schwarz/weiß. Wenn man mit dem Rad fährt, kann man manchmal erkennen, wie diese Leuchtpunkte einen wunderbar die Elbe entlang leiten. Wie muß das aussehen oder wirken, wenn man auf einem riesigen Pott ist?

Und veräppelnderweise sagen wir immer, daß dieser Pegel ein Schiffsbriefkasten ist ;-)


Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    deine Zeichnungen scheinen mir sehr viel lockerer zu wirken als anfangs. Sieht so aus als ob du sie "aus dem Handgelenk" zauberst. Die Kursergebnisse sind prima, schön so ein Kurs, ist schon so lange her und weckt gute Gefühle.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, daß Du das so meinst und es freut mich, wenn Du Fortschritte siehst.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    es waren zwei tolle Tage mit Dir in Siegen. Es hat sehr viel Spass gemacht, es gab seeeehr viel Input und ich bin überrascht, dass ich das hinbekommen habe, wo mir doch schon das Vorzeichnen garnicht gelegen hat.
    Ich werde aber noch ne Menge üben müssen, aber ich denke freemotion ist auf jeden Fall zukünftig für meine privaten Projekte ein muss.
    Und wenn ich mich in ein paar Tagen endlich wieder an meine Maschine setzen kann, wird erst mal Kaffe Fasset "Umgebracht" ;o)))

    Liebe Grüße und danke für dieses tolle WOchenende mit dir.

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, ja, stopf ihm´s Maul! Wunderbar ;-)

      Nana

      Löschen
  3. Liebe Nana,
    wie ich Dich um das Talent für das Zeichnen beneide. Das ist ein grosser Traum von mir, einfach zeichnen zu können was ich sehe oder denke. Genau so beneide ich auch alle Menschen die Klavier spielen können. Ja, ich weiss, ich habe dafür andere Fähigkeiten. Aber es ist doch immer so, dass man das haben will was man nicht haben kann und nicht will was man hat.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  4. Da hattest du wieder ein aufregendes Wochenende, der Raum sieht echt toll aus, sowas wünscht man sich!
    Wer sagt, dass Bücher auf den rechten Seiten bemalt werden müssen? Wenn du Linkshänder bist, kannst du doch immer die linke Seite bemalen, dann passt es auch mit einer Spiralbindung...
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß, man muß nicht die rechte Seite beschreiben/bemalen, aber das ist so drin und ist für mich völlig unnatürlich. Aber für Rechtshänder ist das eh alles nicht nachvollziehbar... erkenne ich an meinem Mann. Er hat erst diese Dinge verstanden, als er mit mir zusammen zog.

      Nana

      Löschen
  5. Liebe Nana,
    da gab es ja viel zu schauen. Unglaublich, was Du in einer Woche für wunderbare Sachen gemacht hast. Deine Zeichnungen sind immer eine Augenweide. Es begeistert mich Deine Fortschritte zu verfolgen. In Deinem Kurs sind auch schon schöne Werke entstanden. Das war bestimmt ein toller Kurs und tolle Teilnehmer.
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Muster sind wieder entstanden. Da werde ich gleich an meinen Kurs erinnert. Ich hab alles aufgehoben. Bestimmt sind alle ganz beseelt heimgefahren.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Der Kurs hat mir gut gefallen! Ich konnte viel dazu lernen und Manches war für mich auch Wiederholung. Ich habe wieder neuen Mut bekommen meine Quiltfähigkeiten weiter zu entwicken!
    Das Drumherum bei Farbenrausch ist sehr gelungen. Die Verköstigung war auch prima. Der Kursraum ist schön hell, aber leider ein bisschen kalt gewesen.
    Danke für alles!

    AntwortenLöschen
  8. Danke Nana für den tollen Kurs. Es hat viel Spaß gemacht, du schaffst es die Kursteilnehmer super zu motivieren. Ich werde nun versuchen meinen Oh my stars selbst zu quilten - kann sein, das dich dann mal ein Hilferuf aus dem Siegerland erreicht.

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana, der Kurs war toll. Ich habe mich auch gleich hingesetzt und angefangen zu üben. Ich mache jetzt aus meinen Resten einen kleinen Quilt, den ich dann ohne Angst dass es nichts wird quilten kann... hoffe das klappt.
    Deine Zeichnungen sind sehr schön.
    Nochmals vielen Dank für alles. Es war ein tolles Wochenende.
    LG Monica

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana, danke für den wunderbar gestalteten Kurs. Ich plane schon eifrig Quiltmuster für meine Ufos.
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  11. Ich danke Euch allen aus dem Siegener Kurs für Eure Kommentare, darüber freue ich mich immer sehr!

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. what a great place for classes students have done well and you even managed to still find time for your drawings all very nice

    AntwortenLöschen
  13. Danke Nana für den tollen Kurs. Es hat viel Spaß gemacht, du schaffst es die Kursteilnehmer super zu motivieren. Ich werde nun versuchen meinen Oh my stars selbst zu quilten - kann sein, das dich dann mal ein Hilferuf aus dem Siegerland erreicht.

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, Du weißt ja, wie Du mich erreichen kannst.

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...