Freitag, 6. Januar 2017

# 1

Nr. 1 vom Paarquilt ist fertig!


Es lief wie am Schnürchen...


... und hier die Schnürchen...

für oben Master Piece (li), für unten Bottom Line (re, große Kone)
...super kuschelig...


... die Rückseite ist wieder so ein weicher Stoff.


Jetzt muß ich Nr. 2 machen.


Kommentare:

  1. Das sieht ja super aus und der Rand ist auch sehr schön. Alles recht schlicht, hebt aber das Muster sehr gut. Muss ich mir merken:-))))
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlicht ist immer gut bei Kuschelquilts.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana, erst einmal wünsche ich Dir ein gutes neues Jahr, Gesundheit und viele schöne creative Projekte.
    Die Quilts Deiner Kundinnen sind schon schön, wenn Du sie zur Bearbeitung bekommst, aber was Du dann daraus jedes Mal zauberst ist unbeschreiblich toll. Ich glaube, alles was Du in die Hände bekommst erlebt einen super tollen Kick. Unbeschreiblich was Du dann daraus machst. Du hast schon eine besondere Begabung. Mach bitte weiter so.
    Alles Gute und viele liebe Grüße aus dem frostigen Mittelfranken von
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      ich freue mich unglaublich über Deine Worte!!! Vielen Dank. In dem Moment, wo ich sie bekomme, werden die Quilts behandelt, als wären es meine. Und wenn ich freie Hand habe, dann wandert da natürlich auch eine Menge von meinen Ideen ein. Ich freue mich sehr darüber, daß Du die fertigen Quilts so siehst und meine Arbeit entsprechend wertest. Das tut mir sehr gut.

      Nana

      Löschen
  3. Schön sieht das aus. Der Quilt und das Quilting sehen zusammen wie ein Kathedralenfenster aus. Das gefällt mir sehr.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Kathedralenfenster, so kann man es auch nennen.

      Nana

      Löschen
  4. Wellness-Fleece - vermute ich. Das ist super kuschelig, verarbeitet sich aber etwas... *naja*.
    Schön gequiltet und schön gleichmäßig geworden. Hast Du vorgezeichnet/Schablone verwendet (z.B. Untertasse)? Als Kreise gearbeitet?

    Welches Garn ist das jetzt? Das rechte oder das mittlere auf dem Foto gestern?

    Lauter Fragen... tschulligung.

    LG neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachtrag: ich seh schon (Großaufname), nix Kreise und auch nicht vorgezeichnet. Du hast Dir oben auf dem Top eine Musterlinie gesucht. Bleibt also nur noch die Frage nach dem Garn ;)

      LG neko

      Löschen
    2. Genau, ich zeichne mir so gut wie nie etwas vor und ich arbeite auch nicht mit Linealen. Alles ist Augenmaß. Es wurde das Garn ganz links und trägt die Nummer 136 von Master Piece.

      Nana

      Löschen
  5. Die Wirkung des schlichten Quiltings ist unglaublich. Total klasse! Und die Geschwindigkeit, mit der Du immer quiltest, finde ich ja sowieso atemberaubend.
    Liebe Grüße
    und weiterhin viel Freude beim Quilten
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke aber nicht, daß ich schnell quilte. Ich mache das sogar mit recht reduzierter Geschwindigkeit. Aber wenn´s läuft, dann bin ich immer schnell fertig.

      Nana

      Löschen
  6. Fantastisch sieht das einfache und schlichte Quilting aus.
    Nun bin ich auf den zweiten Quilt gespant.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir, dass du die kleinen Squares rund umquiltet hast und der Rand ist super.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Rand ist mal was ganz anderes, gell?

      Nana

      Löschen
  8. Das sieht ja cool aus!
    Besonders der Rand!!!
    Sehr witzig!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Und wieder mal stehe ich staunend vor Deiner Quiltingarbeit. Das Muster, welches Du gewählt hast, paßt fantastisch zu dem Top. Ich frag mich allerdings, wie Du das immer so schnell und an einem Stück hinbekommst. Ich bin fest überzeugt, Du mußt ein seeeehr kreatives Heinzelmännchen haben. ;-)
    Bin gespannt, wie der 2. Quilt wird.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll ich´s Dir verraten? Ich habe einen eingebauten Turbolader ;-)

      Um es mal so zu sagen: wenn man so viel schon gequiltet hat wie ich, der ist schon arg tief in einer bestimmten Vorgehensweise drin, da flutschen manche Dinge einfach sehr gut. Spannend wird´s nur, wenn mal meine eingefahrene Arbeitsweise nicht hinhaut und ich auftrennen muß. Passiert und dann stehe ich da und staune. Dann wird´s aber spannend, denn es heißt dann neu überdenken, wie es denn bei diesem oder jenem Quilt klappen könnte. Mal ist es ein Vlies was "Ärger" macht, mal die Rückseite, manchmal auch ein Top. Kein Quilt ist gleich und jeder Quilt hat seine eigene Schwierigkeit. Wenn man dies nicht als Schwierigkeit, sondern als Herausforderung sieht, dann hat man keine Probleme, sondern Spaß. Und Spaß haben ist doch bekanntlich überall schon die halbe Miete.

      Nana, die sich freut, wenn ich Dich zum Staunen bringe. Das 2. Top ist innen schon fertig, jetzt muß ich leider los.

      Löschen
  10. Hallo Nana,
    das Muster hat noch dazugewonnen durch dein Quilten. KLasse!
    Alles Liebe Doris :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooo, vielen Dank, höre ich gerne.

      Nana

      Löschen
  11. Liebe Nana,
    ich bin einfach begeistert.
    Wunderschön.
    Einen schönen Winterabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, daß Dir meine Arbeit auch gefällt.

      Nana

      Löschen
  12. Oh, keine Kette! Das ist ja total interessant, was Du für ein Quiltmuster gewählt hast. Gibt dem Stoffmuster ein völlig anderes Gepräge. Das Randmuster gefällt mir auch sehr gut!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Kette... darüber muß ich nachdenken, wie ich eine Kette hätte quilten können.

      Nana

      Löschen
  13. Liebe Nana,
    klasse, was dir wieder für ein Quilting zu dem gepatchten Top eingefallen ist. Es passt super dazu, der Quilt bleibt kuschelig und mit dem Randquilting ist es ein Hingucker.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir gefällt der Rand auch.

      Nana

      Löschen
  14. looks so good and you got it done so quickly expect you arw working on the other one now or maybe that is done too

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, as you see the second one I´m showing today.

      Nana

      Löschen
  15. Wow der ist wieder wunderschön geworden. Was mich immer wieder fasziniert wie Du auf kantigen Mustern rundes oder geschwungenes Quilting setzt und das sieht immer super aus. Da muss ich mich jetzt auch mal ran trauen. Ich hab grad zwei Tischläufer in Arbeit, da werde ich das gleich mal versuchen umzusetzen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rundes ist natürlich schwerer zu quilten, nicht für mich, aber wenn man das selten oder noch nie gemacht hat.

      Nana

      Löschen
  16. Den hat du echt super gequiltet. Finde ich wunderschön, wie du dein Muster mit dem des Tops verbunden hast.

    Habe gelesen, du gehst heut vielleicht noch in die Oper.
    Also wenn, dann viel Vergnügen heut abend!

    Und übrigens bin ich auch so eine Planerin :)
    Das ist für mich extrem wichtig. Indem ich nämlich Dinge plane, beschäftige ich mich mit der Materie -was auch immer- und denke so in der Regel an alles bzw bin vorbereitet und alles kann wie am Schnürchen laufen ohne dass ich dann noch viel nachdenken muss.
    Hab ein schönes Wochenende, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war in der Oper und es war soooo schön. Meiner Nichte gefiel es auch gut.

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...