Montag, 23. Januar 2017

Kardinalrot

In der Schule habe ich mir immer meinen Wasserfarbmalkasten genauer angesehen und entdeckte die Namen der Farben, die so wunderbar klangen und noch heute zum Glück genau so heißen. Gut, daß sich nicht immer alles ändert.

Kobaltblau
Sonnengelb
Kardinalrot

Ich schweife ab.

Gestern Abend habe ich ein bisschen appliziert. Ja, ich weiß, ich sollte an dem Geburtstagsgeschenk arbeiten, aber ich muß es nochmal besser vorbereiten.

Schaut mal, es nimmt echt Formen an.


Gemütlich, gell?

Und hier näher dran...


... und noch näher.


Wollt Ihr auch mal die Rückseite sehen?


Und auch hier noch näher ran.


Heute werde ich quilten.


Kommentare:

  1. such a handsome bird you have done here

    AntwortenLöschen
  2. Man ahnt schon wie schön das fertige Bild werden wird!
    Guten Morgen und liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt noch ca. 70 Beeren und die Appli ist fertig.

      Nana

      Löschen
  3. Liebe Nana,
    das wird eine wundervolle Arbeit! So richtig was für lange Winterabende...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, total passend für die langen Abende,

      Nana

      Löschen
  4. Klasse Arbeit, ich mag den Kardinal und du machst es richtig gut. LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Richtig Toll sieht der Kardinal schon aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Du stichelst schön klein und gleichmäßig, bin sehr aufs Quilting gespannt.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis dahin wird noch viel Zeit vergehen.

      Nana

      Löschen
  7. Sehr schön, ich glaube das ist Entspannungsarbeit für dich.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geau das ist es. Mal was anderes machen in meiner Freizeit, denn Quilten ist mittlerweile mein Job (zum Glück).

      Nana

      Löschen
  8. Heute kleb ich, morgen näh ich, übermorgen schenk ich der Königin ein(en) Quilt... soso. Mit den Farben hast Du Recht, ich mach mal weiter: Apfelgrün, Zitrone, Limette, Aubergine, Vanille, Lachs... (Kommentar aus dem Off: Das sind doch keine Farben! Das ist was zum Essen!)

    Kobaltblau, da muß ich immer an Kobolde denken (hab ich mich mal verlesen, jetzt sind sie so verdrahtet). Es gibt schöne Farbnamen. Dagegen ist RAL260-M einfach nur aussagelos.

    Frohes schaffen, ich kann mir schon denken, wie Du ihn quiltest. So grob zumindest. (Okay, ich wüßte auch, wie *ich* ihn quilten wollen würde. Ausnahmsweise.)

    Liebe Grüße
    neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache mir nie Gedanken über das Quilten, bevor das Top nicht komplett fertig ist. Schön, daß Du wenigstens weißt, wie Du ihn quilten wollen würdest ;-)

      Nana

      Löschen
  9. Gefällt mir so gut. Rot und braun, genau meine Farben! Und auch von hinten sieht es sehr sauber aus. :) (Finde ich auch nicht unwichtig.)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Oma sagte immer, eine Stickarbeit müsse hinten genauso gut aussehen wie vorne. Also ja, die Rückseite ist wichtig.

      Nana

      Löschen
    2. Genau. Meine allererste und allerletzte Stickerei musste ich als Schulkind komplett auftrennen. Vorne toll und hinten Gefuddel. Sieht sehr gut aus Alles

      Löschen
  10. Gefällt mir sehr gut, deine neue Arbeit, ein sehr schönes rot für den Kardinalvogel.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana, das mit den Farbnamen hat mich auch immer fasziniert. Das gibt der Farbe immer noch so eine besondere Eigenschaft und Stärke. Samtrot, Olivgrün...
    Deine Applikation ist wirklich ganz besonders schön geworden. Ich habe es Dir ja schon mal geschrieben, das ist für mich echte Handarbeit!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, ich verstehe. Du meinst, daß wenn man es mit der Hand macht, dann ist es auch letztendlich nur Handarbeit. Naja, strenggenommen hast Du natürlich Recht.

      Nana

      Löschen
  12. Super sieht der Kardinalvogel aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht schon prima aus. Ich mag ja auch die Needleturnapplikation. Aber erst müssen ein paar Projekte fertig werden.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast dieses Jahr auch anderes, worum Du Dich kümmern mußt.

      Nana

      Löschen
  14. Wie schnell du bist und wann machst du das alles nur? Du hast doch das ganze Wochenende einen Kurs gegeben ...
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor der Glotze! Tagsüber mache ich all die anderen Sachen, aber nach dem Abendessen habe ich Feierabend. Bleiben noch ca. 2-3 h Zeit.

      Nana

      Löschen
  15. Dein kardinalroter Vogel ist spitze. Feierabend heißt auch bei dir, genau das zu tun, wozu man Lust hat - ein wunderbares und entspanntes Gefühl.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  16. Ha - es funktioniert wieder, danke für deinen Tip!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nana, sieht ja schon toll aus!!
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  18. Der Kardinalsvogel sieht klasse aus. Ich bin schon ganz gespannt wie es weitergeht.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  19. Toll!
    Mein Tag hatte heute irgendwie ganz wenig Stunden :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...