Dienstag, 31. Januar 2017

besser? nee!

Also von meinen applizierten Blätten bin ich total begeistert. Die waren so leicht und gingen so toll von der Hand, guckt:



Dann habe ich einen neue Blüte appliziert, und auch diese war mit dunklem Stift umrandet - völlig bescheuert - und die sieht auch doof aus.



Ich habe nur eine dieser Rosen gehabt und irgendwie finde ich das alles Mist. Wenn Ihr genau hinschaut seht Ihr auch, daß da ein Stück Blau eingewebt ist, genau unter der Blüte oben auf dem Foto. Seht Ihr das? Wie doof ist das denn? Grrrr.

Nun ja.

Ich will aber mit was Schönem diesen Post beenden und guckt mal, wir haben wieder entrümpelt und die Kinder haben ihre Glubschis runtergeholt und Imo darf immer mit allem spielen.


Und dann wollte er mit dem Hai schnuffeln und der ist soooo schwer, daß er alle Mühe hatte....


.... süß, gell?


Kommentare:

  1. Mir gefällt die Blume. Der blaue Faden ist ärgerlich, ich dachte erst, du hättest da etwas vorgezeichnet. Kann das im Quilting untergehen?
    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das mit dem Faden ist echt megaärgerlich und sicherlich kann das Quilten später einiges wegmogeln, aber generell wird man es sehen. Mist. Es freut mich, daß Dir die Blume gefällt, vielleicht sehe ich alles zu kritisch, weil ich zu nahe dran bin.

      Nana

      Löschen
  2. Hallo Nana,
    deine Blätter sehe super aus. Auch deine Blüte gefällt mir sehr gut. Später im Gesamtbild wird dass nicht so sehr auffallen.
    Das mit dem eingewebten Faden ist natürlich sehr ärgerlich.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird immer aussehen, als wäre das Blau von mir und man wird immer großzügig darüber hinwegsehen müssen.

      Nana

      Löschen
  3. Die Blätter sind sehr, sehr schön und die Blume finde ich auch gut!!!! Der Webfehler, na ja, kommen leider öfter vor und man kann noch nicht mal reklamieren, weil das immer erst auffällt wenn der Ballen schon länger da ist. Bei der Lieferung den ganzen Ballen abzuwickeln, geht auch nicht, bekommt man nicht mehr gut zurück. Aber könnte sein, dass es beim Quilten nicht mehr so zu sehen ist. Trotz allem, die Lust kann einem da schon vergehen, es ist ja nicht wenig Arbeit.
    Imo ist immer süß!!!!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kennst Dich ja bestens aus mit Ballen. Wenn sowas öfters vorkommt, finde ich das megaärgerlich.

      Nana

      Löschen
  4. Es sagt sich so leicht, dass der Webfehler hinterher nicht mehr auffallen wird, aber ich kann deinen Ärger sehr gut verstehen. Manchmal geht es mir so, dass ich erst auf Fotos etwas entdecke, was mit dem bloßen Auge nicht auffällt.
    Dir wird ein tolles Quilting dazu einfallen; die Rose ist jedenfalls sehr schön.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sah den Webfehler schon, dachte aber, daß er nicht auffallen wird und doch, jetzt wo die Blume in der Nähe ist, glotze ich immer mehr drauf.

      Nana

      Löschen
  5. Komisch, dieser blaue Strich, bist du dir siccher das da nicht versehentlich ein Kuli dran war???
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin mit 100%ig sicher, denn ich habe hier gar keinen Kulli im Zimmer. Ich benutze immer Filzschreiber und das in schwarz, aber meistens sowieso Bleistift, auch zum Schreiben.

      Nana

      Löschen
  6. Liebe Nana,
    sicher bist Du zu nah dran und zu kritisch und nachher sieht es keiner außer Du machst drauf aufmerksam. Trotzdem ärgert man sich, ich kenne das.
    Dein Imo ist echt ein ganz süßer.
    Hier arbeitet gerade der Dauerregen an den Schneevorräten ;-)
    LG faedchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Regen ja ungemein und wir hatten nur gestern welchen.

      Nana

      Löschen
  7. Hehe Imo ist aber aauch echt witzig!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, total trollig. Heute, als ich meine Kinder in der Eishalle ablud und Imo kurz das Bein heben ließ, hielt ein Auto und daraus stiegen drei Mädchen. "Iiiimmmooooooooo!" riefen sie und begrüßten ihn, mich nicht, hahaha.

      Nana

      Löschen
  8. Sei nicht so streng mit Dir!
    Das mit dem Strich ist ärgerlich, aber im Gesamtbild nachher bestimmt nicht mehr schlimm. Nur wenn man's weiß, guckt man halt laufend drauf wahrscheinlich.
    Imo ist wieder obersüß, ich bin begeistigert!!! ;)

    Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich hast Du recht und es liegt am Wissen um den Strich.

      Nana

      Löschen
  9. Ich finde auch, daß Du zu streng mit Dir bist. So wie ich das sehe, ist das auch nicht der einfachste Stoff zum Applizieren, aber ich finde alles toll gelungen. Vergiß den blauen Strich, der ist die Würze, die's braucht :-). Das wird toll, einfach weitermachen.
    Imo im Kampf mit dem Hai - so süß :-)).

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kampf hat der Hai verloren ;-)

      Nana

      Löschen
  10. Imo mit dem Hai, gefällt mir:-)Süss
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab ja nun nicht so viel Ahnung wie Du aber selbst ich war letzthin recht empört, als ich Stoff eingekauft hatte und diesen feinen Strich sah. Dachte auch, geht schon, aber dieser Webfehler hat mir alles verdorben. Ich bin mir sicher, dass die Verkäuferin beim Abmessen diesen Fehler sah und trotzdem schnitt. Die Blätter sind wirklich sehr schön, aber die Farbe der Blüte hat mich beim Angucken von den Farben leicht irritiert. Warum eigentlich? Vielleicht weil sie so leuchtet, die Blätter aber so gedämpft sind? Egal, mach Du nur, wie Du es schön findest. Ich finde es total interessant, dass Du vom Quilten zum Applizieren gekommen bist und das Quilten als Deinen Job siehst. Das finde ich total klasse. Mein Kommentar heute ist so lang, weil mein Laptop endlich wieder geht und es auf dem Smartphone wirklich ätzend ist mit dem Schreiben, Posten, Kommentieren ist. Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist echt gemein, daß man das untergejubelt bekommt. Ich hatte neulich Flanell abgeschnitten und mittendrin war angenäht. Zum angenähten Teil waren es dann noch 90 cm (was jetzt ein Sonderangebot im Shop ist). Der Händler zeigte sich kulant, war dann auch nicht mehr sauer.

      Nana

      Löschen
  12. Liebe Nana,
    nie wieder wird irgendjemand so dicht an der Applikation dran sein wie Du in live und wir mit der optischen Vergrößerung am PC. Klar, es ist ärgerlich, wenn da ein dunkler Fussel mit eingewebt ist, aber ich finde, man sieht deutlich, dass das schon im Stoff drin ist und nicht von außen aufgebracht. Ich kann leider auch nicht unsichtbar applizieren - ist eben Handarbeit! Ich finde die Blüte ordentlich gemacht.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du auch wieder recht: niemand wird der Arbeit so nahe kommen wie ich. Mensch, das merke ich mir... für alle Arbeiten gilt das.

      Nana

      Löschen
  13. Den blauen Faden hab ich auch gesehen. Kann auch verstehen, wenn es dich ärgert ihn zu sehen. Mich persönlich würde es nicht stören, denn man sieht, dass er einfach im Stoff eingewebt ist, und du damit gar nix zu schaffen hattest. Ich war früher eine sehr pingelige Perfektionistin und stand mir am Ende so dermaßen im Weg, dass ich die Projekte, die ich gerne machen wollte, gar nicht erst angefangen habe, weil ich sicher war, dass ich das Material verhunzen würde. Eine andere sehr kreative person hat mir dann die Augen geöffnet, den Prozess des Schaffens zu lieben und nicht nur das "perfekte" Endergebnis vor Augen zu haben. Und heute ist es so, dass mir das kreative Schaffen am wichtigsten ist. Das Anfangen und Aufhören ist immer ein bisschen schwieriger für mich.

    Es ist total süß, wie Imo mit dem Hai kämpft.
    So profitiert sogar der Hund von eurer Aktion.
    Tief Durchatmen und weitermachen : ) Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schwierige im Moment ist, daß ich mich mit mir selbst vergleiche. Da habe ich durch Äste und den Vogel so viel gelernt und empfinde, daß es bei den Blüten nicht klappt und ich weiß nicht, wieso das so ist. In meinen Kurse bringe ich das allen bei: seid großzügig zu Euch und Eurer Arbeit.

      Nana

      Löschen
  14. PS.mir gefallen die Blätter und die Blüte total gut!

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nana,
    was findest du an der Blume denn so schlimm? Kann ich gar nicht nachvollziehen. Die Rundungen absolut gleichmäßig und "smooth" hinzubekommen, ist gar nicht so einfach. Ist dir aber doch schon recht gut gelungen. Die Blätter sind erste Sahne und auf den blauen Strich musst du einen erst aufmerksam machen.
    Imo mit seinem Riesenkuscheltier ist echt zum Fressen. Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wenn Du das sagst, die, die ganz toll appliziert, dann muß ich mich wohl nochmal überdenken ;-)

      Nana

      Löschen
  17. Ich würde ein Blatt auf den Strich applizieren und gut ist es. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  18. Mich würde der eingewebte Faden eher nicht stören, solche Unregelmässigkeiten machen es doch am Ende aus.
    Ich finds ganz toll!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du? Ich glaube, meine Freundin würde es auch nicht stören.

      Nana

      Löschen
  19. Nach wie vor finde ich, du bist zu streng mit dir! Mir wäre der Strich auf dem Bild gar nciht aufgefallen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sicherlich ist das richtig was Du sagst.

      Nana

      Löschen
  20. Solche Fäden kenn ich auch. Die stören mich bedingt. In Deinem Fall hätten sie mich aber auch gestört. Ich hätte versucht, die Blüte da drüber zu legen.

    Der dunkle Stift: Du willst den Quilt danach nicht durchwaschen? Oder ist der Stift nicht wasserlöslich?

    Liebe Grüße
    neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich will das nicht waschen.

      Nana

      Löschen
    2. Das ist dann eher doof. :( hmm... schwierig... vielleicht wasserlöslich? Dann ist 'durchwaschen' vielleicht bisserl viel gesagt. Aber mal gründlich wässern und dann bügeln ...

      Rettungsversuche, ich weiß schon. Aber der Stift täte mich auch ärgern.

      LG neko

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...