Donnerstag, 12. Januar 2017

Jägerquilt

Von Julia erhielt ich die Tage die angekündigten Fotos, die mit in die Quilts verarbeitet werden sollen. Ich riet ihr zu einem professionellen Druck auf Stoff und es kamen Fotos an in wunderbarer Qualität auf festem Baumwollstoff. Ganz toll.

Diese habe ich nun eingerahmt in Grau.



Alles beobachtet unter den strengen Augen unseres Pudels, übrigens auch ein Jagdhund! Naja, so wurde er früher gehalten und zwar für die Wasserjagd. Heute zählt er zu den Begleithunden, obwohl ich ehrlich sagen muß, daß er noch sehr, sehr viel vom Jäger in sich hat!


An dieser Stelle bitte ich alle LeserInnen, meinen Blog nicht als Plattform ihrer persönlichen Meinung zur Jagd, Jäger, erlegte Tiere, o.g. Fotos etc. zu nutzen. Bitte habt dafür Verständnis!


Kommentare:

  1. Toll, Bilder auf Stoff gedruckt habe ich so noch nicht gesehen, ich bin gespannt wie es weiter geht und dann als ganzes aussieht.
    Goldig dein "kleiner Jagdhund", er passt genau auf.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne es so, daß man selbst Fotos auf Stoff drucken kann und vermutete einfach, daß das nicht so langlebig ist wie wenn die Profis das machen und diese Sachen bestimmt aufpressen oder sowas.

      Nana

      Löschen
  2. Ich habe auch schon einmal Bilder auf Stof drucken lassen und war echt erstaunt wie toll das wird. Ich habe nur ein Kissen genäht, aber ein ganzer Quilt damit! Ich bin gspannt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sehr, daß er lange hält.

      Nana

      Löschen
  3. Das finde ich eine spannende Idee, Fotos in einen Quilt einzuarbeiten. Das wird ein ganz individuelles Exemplar.
    Gutes Gelingen!
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fotos und Hirschkopf, so war der Plan von Anfang an.

      Nana

      Löschen
  4. Ich bin mal gespannt was du daraus zauberst!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muß vor allem dem erwachsenen Sohn gefallen, deshalb habe ich den Hirschkopf ja auch schon modernisiert.

      Nana

      Löschen
  5. Liebe Nana,
    die gedruckten Fotos sehen Klasse aus.
    Das Foto von deinem kleinen Hund ist goldig.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht zeige ich mal die Qualität von nahem beim nächsten Post.

      Nana

      Löschen
  6. Ich bleibe gespannt ... :)
    Dein Hundi ist doch schon wieder frisch frisiert, oder?
    LG Zicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er watte am 04.01. seinen Friseurtermin, riecht sogar noch ein bisschen nach Shampoo. Wir lieben ihn aber zottelig und nach Imo riechend am allermeisten.

      Nana

      Löschen
  7. Fotoquilts sind schon etwas ganz besonderes, persönliches. Ich habe mal einen für meine Nichte zum Abi genäht und wir haben festgestellt, dass die selbst gedruckten Fotos beim Waschen deutlich blasser geworden sind.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas befürchtete ich ja und gab deshalb den Tipp, es bei denen machen zu lassen, die es vielleicht mit großem Druck oder Hitze draufpressen können. Mal sehen.

      Nana

      Löschen
    2. Nun, es ist Jahre her und damals kannte ich es noch nicht, dass man es die Fotos ausser Haus auf stoff drucken lassen konnte. Noch sind die Fotos zu erkennen.
      LG
      Marle

      Löschen
    3. Na also, geht auch so.

      Nana

      Löschen
  8. Ein wunderschönes Bild von Eurem Pudel. Bilder auf Stoff sollten in der Tat von guter Qualität sein, sonst hat man wenig davon.
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast schon schlechte Erfahrung gemacht?

      Nana

      Löschen
  9. Die Fotos sehen wirklich sehr gut aus. ich habe auch noch einen Erinnerungsquilt in Arbeit und möchte auch Fotos einarbeiten. Die werde ich auch bei einer Firma drucken lassen. Euer Imo ist immer wieder goldig. Und so gefällt mir ein Pudel.
    Bin auf den fertigen Bild gespannt. Der Hirsch gefällt mir schon mal sehr gut.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Top wird, glaube ich, ganz gut. Das passende Quilting muß mir noch einfallen, aber erst, wenn das Top fertig ist, vorher werde ich nicht darüber nachdenken.

      Nana

      Löschen
  10. Bei dir hat sich ja ganz schön was getan in letzter Zeit! Sehr fleißig und lauter schöne Arbeiten! Ich bin schon wirklich gespannt auf den Hirschkopf, also wie der in Stoff aussieht. Bisher wird es toll!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kopf ist ja schon fertig. Stimmt, es hat sich eine Menge getan.

      Nana

      Löschen
  11. Das entwickelt sich prima, wird sehr interessant.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nana, ich habe ja auch schon zwei Bilderdecken genäht und die Qualität auf dem Stoff war grossartig.
    glg SUsanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast also auch schon gute Erfahrungen gemacht. Geht das Waschen auch prima?

      Nana

      Löschen
  13. Ich hab die Fotos für das Kissen damals auch vom Profi auf Stoff pressen/drucken lassen und war mit der Qualität sehr zufrieden. Denke schon, dass man die Zuhause nicht so langlebig hinbekommt.
    Bin schon gespannt, wenn er fertig ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermute das auch und es wäre schon jammerschade, hier Geld zu sparen. Aber Julia hat es nicht gescheut.

      Nana

      Löschen
  14. Das wird ein megastarker Quilt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...