Dienstag, 8. Mai 2012

Loch



Das Loch ist (mehr schlecht als recht) gestopft und es sah fast so aus, als wäre eine Masche irgendwohin gewandert.

Heute Abend will ich weiter an meinem Wingspan stricken und schaue mir gerade diese Rettungsreihen an.... meint Ihr, so soll es aussehen? Oder könnte es sein, daß durch den Rettungsfaden die Reihe gedehnt wird und deshalb so aussieht?



Kommentare:

  1. Hallo,
    ich weiß zwar nicht, was ein "Rettungsfaden" ist, aber bei mir sieht es genauso aus, obwohl ich - wie in der Anleitung beschrieben - einfach nur wende und weiterstricke.
    Viele Grüße aus Köln
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Birgitt,

      das wollte ich hören. Dann ist es ja in Ordnung so und ich kann beruhigt weiterstricken.

      Dankeschön!

      Nana

      Löschen
  2. Hallo Liebes,
    leider kann ich dir nicht sagen ob es am "rettungsfaden" liegt - ist er vielleicht zu dick? Hast schon mal einwenig gedehnt? Ich hatte bislang keine Probleme. Auf meinem Blog gibt es extra eine Seite "Für Nana" und da sind auch Bilder.
    Guckst du: http://big-mamas-welt.blogspot.de/p/fur-nana.html

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nana,
    ... meiner ist fast fertig, Fotos kommen in den nächsten Tagen auf meinen Blog - und nur die Ruhe - bei mir sieht das auch so ähnlich aus - hatte zwar keine Rettungsleine sondern nur Maschenmakierer - aber wie gesagt - ALLES o.K.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nana,
    ... meiner ist fast fertig, Fotos kommen in den nächsten Tagen auf meinen Blog - und nur die Ruhe - bei mir sieht das auch so ähnlich aus - hatte zwar keine Rettungsleine sondern nur Maschenmakierer - aber wie gesagt - ALLES o.K.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana, ich freu mich sehr, dass Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Herzlich willkommen. Deine Blog finde ich super schön und hab mich auch gleich in Deine Leserliste eingetragen.
    Liebe Grüsse
    Josali

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...