Sonntag, 25. August 2013

Minitäschchen

Heute habe ich ein Täschchen genäht á la Marianne.

Natürlich habe ich nicht bedacht, daß man das Futter von außen sieht, seufz.


Und wie lautet mein Fazit?

Nun, ich bin ja brillant im Anleitungen verstehen... ;-)

Aber dieses Täschchen ging einfach, flott von der Nadel und Hand und ich habe jeden einzelnen Schritt sofort kapiert.

Sensationell und ich sage herzlichen Dank, liebe Marianne, das wird nicht das einzige Täschchen sein.






Kommentare:

  1. Du bist aber auch fix, der blaue Stoff sieht ja super aus und das Täschchen auch, die kann Frau auch immer gebrauchen.
    Werde es auch nachnähen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Süßes Täschchen!
    Ich hab mal von Marianne eins bekommen *freu*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Täschchen auch, ich werde es mal probieren, danke für den Link. Besonders hübsch finde ich die inneren Blümchen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. das ist doch witzig mi dem kleinen Muster auf dem Randstreifen!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Nochmal wird es Dir nicht passieren. Mir gefällt Dein Täschchen.
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    toll ist dein Tascherl geworden. Wo findet dein Quiltkurs in Wien den statt?
    lg monika

    AntwortenLöschen
  7. Moin Nana,
    mir gefällt dein Täschchen!
    Danke für deine lieben Kommentare!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. DAs Täschchen ist wirklich süß. Das werde ich auch einmal versuchen.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  9. Hey Nana,
    ich bin auch so ein Anleitungslegastheniker,
    aber bei Dir hat es doch suuuuper geklappt :-)
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Das freut mich aber, das hast du sehr schön hinbekommen.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  11. I can see why ou will be ,making more of these, very nice

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr hübsches und vor allem praktisches Täschchen!
    lg johanna :)

    AntwortenLöschen
  13. Seeehr entzückend, das Täschchen! Und danke für den Link!

    GlG
    Arcto, der auch Dein roter Laptop gefällt ... :D

    AntwortenLöschen
  14. Daß man das Futter von außen sieht,
    ist quasi wie bei dem einen Tatüta.

    Ist Dir trotz nichtgewollten Innenblümchen gut gelungen!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Sieht sehr hübsch aus, das Marianne-Täschchen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. Gefällt auch mir sehr gut
    eine schöne Woche
    lg
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Die Tasche ist Dir prima gelungen. Das spricht für Marianne´s Tutorial. Steht auch noch auf meiner todoo Liste.

    Jeannette

    AntwortenLöschen
  18. alle Achtung, die ist toll geworden. Hihi und irgendwie kenne ich den Stoff. Danke für die Aufnahme in deine Blogroll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nana,
    danke für den Link, ein so tolles Täschchen, das werde ich auch mal ausprobieren, sieht wirklich leicht aus, deins ist sehr schön geworden.
    Danke für deinen Besuch bei mir, liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...