Donnerstag, 14. Juni 2012

aus dem Leben

Heute mache ich mal nix... außer vielleicht heute Abend noch stricken. Deshalb gibt´s heute nur einen kleinen Einblick aus meinem Leben - Alltag eben, so, wie wir ihn alle haben.

Meine Kapuzinerkresse... die liebe Lotti gab mir die Samen und so schön schaut sie schon aus. Später will ich sie essen, samt Blüten. Die Blätter habe ich schon probiert, leicht pikant und lecker.



Die Kapuzinerkresse wächst bei uns im "Laubengang", so wird das genannt und da bewacht auch unser Pudel alles. Von hier aus hat er die Straße im Blick und natürlich auch alle Katzen der Siedlung.



Liebt Ihr Erdbeeren auch so?



Und dann kam meine bestellte Ware.... wer von Euch superschönes Maschinenstickgarn und diverse andere Sachen benötigt... die Fa. Walz ist DER Geheimtipp!!!! Hier kostet wunderbares Fufu-Garn 1.000 Meter nur 1,65 Euro und eine Brillanz, Wahnsinn. Eine Farbtabelle gibt´s dort kostenlos.Das ODIF 505 kostet nur halb so viel wie im Laden!!!!! Ich vergaß zu erwähnen, daß auf die Preise noch Mwst. kommt. Trotzdem extrem günstig.


Und nun der Hammer: meine 15.000 Meter Kone Monofil Garn von Madeira!!!!!!!!


Die kleine Kone kostet so an die 4,50 Euro mit einer Lauflänge von 1.000 Meter glaube ich. Die 15.000 Meter Kone (diese Zahl muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen) kostet sage und schreibe nur 8,55 €.  Schaut Euch mal den Größenunterschied an:


Heute kriege ich die erste Socke noch fertig. Ach ja, da fällt mir ein, daß wir pünktlich gestern Abend um 20:10 Uhr einen Stromausfall hatten von 1,5 Stunden!!!!!! Da war für die meisten Fußballfans der Tag gelaufen, denn wie heißt es so schön: "Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben!"... oder wie?


Kommentare:

  1. Hallo liebe Nana, so wie Du mache ich heute auch eine Nähpause ... Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa...Erdbeer- und Aprikosenzeit sind bei uns schon vorbei . Z.Z. gibts Kirschen ......
    Pause brauch Mensch auch mal !!!
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    Fotos aus dem Leben sind gut, denn wir sitzen ja nicht alle ständig an Nähmaschinen oder so...deine Bilder sind schön, dein Pudel schaut sehr clever in die Weite, dem entgeht nix.
    Kapuzinerkresse hab ich auch schon wachsen lassen, aber noch nie gegessen...Und solche Monster-Konen hab ich noch nie gesehen. Na, du wirst sie schon dezimieren, die Meter um Meter.
    Einen schönen Abend beim Stricken wünscht dir
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana, schön, dass ich nun Deinen Blog gefunden habe, Du machst wunderschöne Arbeiten. Für Osnabrück wünsche ich Dir alles Gute. In den letzten Jahren war ich immer dort, es lohnt sich wirklich. Und wenn eine Arbeit von Dir dort ausgestellt ist, da musst Du doch hin!!!
    Liebe Grüße aus der Bloggernachbarschaft von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,
    so einen freien Tag muß man sich einfach mal gönnen. Schöne Bilder hast du gemacht. :-)
    Bei der Fa.Walz hab ich mal reingeguckt, aber das Garn von Madeira verkaufen sie wohl nur wenn man einen Gewerbeschein vorlegt. Oder liege ich da falsch?

    Liebe Grüße aus Elmshorn von
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber die 15.000 m Kone kriegt man so und Du solltest das Fufu-Garn mal probieren, kriegt man auch ohne Schein (habe ja selbst keinen). Kommt aus Japan.

      Nana

      Löschen
  6. Hallo liebe Nana,

    super schaut Deine Kapuzinerkresse aus, ich muss noch Samen setzen:-) und Erdbeeren bekomme ich immer vom Nachbarn, Cate liebt sie sehr, aber Imoli wohl auch.

    Tschüssi
    Lotti

    AntwortenLöschen
  7. Hallole
    Ja, das mit Walz hab ich ja schon mal im Forum erwähnt :-)
    Da bestell ich schon seit Jahren...
    Und das Klebespray von denen finde ich einfach klasse!
    FuFu Garn ist zum Quilten toll, aber einige Stickmaschinen (leider auch meine) mögen das nicht und zicken dann rum :-(
    Aber wie gesagt ich quilte damit sehr gerne.
    Herzliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. danke für den tollen tipp. da werde ich doch gleich einmal schauen, ob ich etwas finde.
    lieben Gruß, petra

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...