Samstag, 20. April 2013

doch nicht Tonne

Jaaaaaa, manche kennen mich echt gut mittlerweile und tataaa, hier ist das (fast ging´s in die Tonne) Körbchen für eine ganz liebe Bekannte. Für sie nähte ich nämlich schon mal ein Utensilo auf Bestellung und das hab ich so gar nicht gut hinbekommen. Dieses ist aber ideal für das, was sie damit machen möchte, nämlich Hundebürste, Krallenschere etc. reinlegen. Innen ist es mit Wachstuch, sie kann es auch mal nur auswaschen und endlich gelang es mir auch, den Rand einigermaßen stabil zu machen. Genäht habe ich es nach Pech und Schwefel´s Anleitung.




Kommentare:

  1. Das seht gut aus. Sie will sich freuen dieses Körbchen zu bekommen.
    Liebe Grüße, Joke

    AntwortenLöschen
  2. Das war doch klar und wäre viel zu schad´gewesen. LG von Cosmee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    das ist doch jetzt super geworden und dann noch innen mit Folie. KLASSE!!!
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nan

    Dein Utensilo ist klasse geworden, viel zu schade für die Tonne.

    Schönes Wochenende
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  5. Tonne ??? Das hätte mich bei Du dann doch gewundert! Ist doch prima geworden und wird seiner neuen Bestimmung hundertprozentig gerecht.
    Wie hast Du denn die Stabilität in den Rand bekommen ???

    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. I do like what you have done with the little bath

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana,

    sieht toll aus, wäre für die Tonne auch viel zu schade gewesen :-)
    Ich habe mir das Tutorial angesehen, weil ich das Ding sehr schön finde, und verstehe nicht, welche Nähte ich zusammen nähen muss. Bin nicht so der Anleitungstyp ... stöhn ... kannst du mir das nochmal erklären?
    Danke
    Edith

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was seh' ich hier voll Wonne,
    ein Körbchen nana-isch genäht,
    verrückt ist, wer hier spricht von Tonne,

    Tiger, Liegruß Dir hinsäht.
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Das Utensilo ist doch super geworden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Körbchen, das mußte ich auch direkt ausprobieren. Danke für den Link.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Toll hast du das hinbekommen !
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...