Dienstag, 19. Februar 2013

Augen-Blick / Welpe

Heute habe ich 3,5 (!!!!) Stunden an Augen-Blick gearbeitet und der Kopf des Hundes ist nun fertig.


Für das lila Halsband habe ich mir diese Stoffauswahl bereit gelegt...


... um mich dann für diese beiden zu entscheiden.


Hier das Ohr, es schimmert rosa/weiß...


... und das ist doch perfekt dafür, oder nicht?


Sehr Ihr diesen Streifen im Ohr?


Den will ich an dieser Stelle vom Stoff nachahmen:


Manchmal ist es schon ärgerlich, daß ich mitten im Stoff dann was rausschneiden muß, aber es geht nun mal nicht anders.


Das ist heute mein Winzling:


Und hier hat´s ein Stoffteil komplett zerlegt. Da sieht man, wie klein manche Einzelteile sind und wenn ich dann mit dem recht harten Kleber dran gehe, beansprucht es den Stoff arg und zum ersten mal ist er kaputt gegangen.


Während der Arbeit:


Nach der Arbei:



Und jetzt habe ich das Hundegesicht freigelegt... na, was sagt Ihr?




Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    der Wahnsinn, diese Arbeit.
    Was du für Einzelheiten einarbeitest,ich bin begeistert.

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nana,

    es ist eine Wahnsinnsarbeit...ich bewundere deine Geduld dafür!Bin gespannt wie es weiter geht, ich folge;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn!!!!
    Nana, ich weiß nicht was ich schreien soll. ich bin einfach nur begeistert. Und was Du alles siehst und wie Du es umsetzt, mit dem Stoff.....Genial.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Meine Güte, was für eine Puzzlearbeit!
    Da hätte ich nie im Leben die Geduld.
    Wow, wow, wow :-)
    LG
    CHristiane

    AntwortenLöschen
  5. Da kan man nur WUNDERSCHÖN sagen!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es total faszinierend deine Arbeitsschritte zu sehen und diese mini-Teilchen - unglaublich! Es sieht toll aus, was du da machst!
    Lieben Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  7. Ach Du grüne Neune....das ist immer ein Erlebnis so etwas zu sehen und ich hab Hochachtung davor...ich hätte echt nie und nimmer die Geduld dazu...
    Da bin ich aber gespannt wie das dann im Endergebnis ausschaut..
    Viel Geduld und gute Nerven ..wünscht

    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Achje ... was für eine Fitzelarbeit. Respekt.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana
    Sensationell sage ich da nur. Ich bewundere deine Geduld, dein Können das Foto in so kleine Teile zu zerlegen, dass es nach was aussieht.
    Nimmst du Aufträge an?
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana,
    wie für Dich gemacht - eine tolle Herausforderung, die Du mit Bravour meisterst :) Erst die Suche nach der richtigen Stoffstelle, dann das Plazieren und Anbringen der Winzlinge - ich ziehe den Hut vor Dir!

    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Da hat man keine Worte mehr,so eine Arbeit,unglaublich.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. Kannst Du mir nicht mal etwas von Deiner Geduld abgeben. Das wird ein tolles Stück. Irgendwo habe ich mal gelesen, wenn man den paßenden Stoff nicht hat, kann man linke Seiten des Stoffes verwenden. Ich ziehe den Hut vor dieser Arbeit.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,

    einfach fantastisch. Bin jetzt schon gespannt, wie das fertige Bild aussehen wird.
    LG Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. WOW!!!
    Und du willst mir erzählen, dass du nicht genau arbeiten kannst?????
    *kopfschüttel*
    Du bist eine echte Künstlerin!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. DER WAHNSINN! Einfach wahnsinnig toll.

    AntwortenLöschen
  16. Was soll ich sagen, Du begeisterst mich immer wieder mit Deiner Arbeit, einfach traumhaft und wie Du es so eins zueins in Stoff umsetzen kannst.
    Arbeitest Du eigentlich mit Lupe?

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  17. Dafür hast Du einfach ein goldenes Händchen. Toll.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  18. Die liebe Nana muss ja Augen wie ein Scanner haben, damit sie erkennt an so einem weißen Hundeohr, wo da der Unterschied in der Farbgebung liegt und dann auch noch danach, nach ihrem Scan, ihre Stoffe absucht nach diesem einen Fitzelchen. Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  19. I just love to watch how you do this :)

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...