Mittwoch, 27. Februar 2013

milder

Heute morgen bei dem großen Hundespaziergang an der Elbe konnte man deutlich spüren, daß der Frühling nicht mehr weit weg ist, zumindest hier im Norden unseres Landes. Und jetzt gerade scheint es wunderbar vom Himmel runter (scheint, nicht schneit!).

Und gestern Abend hatte ich das Gefühl, ich muß mal wieder was nähen, was auch gleich fertig wird.
Ich habe ja einen Schrank voller Patchwork-Stoffe, ich habe aber auch eine Kommode voller Bekleidungsstoffe!!!!! So schnitt ist gestern Abend zu und nähte heute vormittag für meine Große dieses ganz lockere und luftige Kurz-Top. Ich hoffe, es wird ihr passen und gefallen. Die Mädchen werden so schnell groß  und ich nähe für sie schon Größe 146.


Und wo wir beim Thema sind, habe ich hier drei Schnittmuster aus denen meine Kinder rausgewachsen sind. Möchte das jemand gerne haben? Die Schnittmuster sind alle komplett und nicht zerschnitten. Anleitung ist ebenfalls vorhanden.




Dann habe ich die Stoffe des Mysteries geschnitten. Leider geht die Kombi mit dem schönen Ginkostoff ja nicht und ich mußte mir was neues suchen.


Der Braune wird der Rand. Und schaut, der Blaue hat Goldsprenkel an manchen Stellen und er wurde mir aus den USA zugeschickt als Wichtelgeschenk zu meinem Geburtstag. Toll, gell? Übermorgen geht´s los mit dem Mystery... und Sulky... und was noch alles.



Kommentare:

  1. Hallo Nana,
    hier war bzw. ist es heute auch nicht anders. Herrlicher Sonnenschein und KEIN Wind. Beides zusammen ist eher selten.
    Das Top gefällt mir. Ich möchte auch keine Wintersachen mehr nähen. Nun ist der Frühling dran.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,

    bei uns leider kein Sonnenschein. Nach wie vor alles grau in grau (Bremen, graue Stadt am "Fluß"...). Dein Stoffauswahl: schööööön. Und falls noch niemand Interesse angemeldet hat, würde ich Dir gerne den Schnitt 9678 abnehmen. Habe zwar keine Kinder, aber die kleine Tochter meiner Freunding bietet sich immer als williges Opfer an.

    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,

    hier scheint auch keine Sonne......gemein.
    Das Top wird sicher gut ankommen.

    Und auf den Mystery bin ich sehr gespannt.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Da habe ich doch gedacht Du nähst gerade Deine 15 km Faden ab. Wieviele Spulen bereitest Du dafür eigentlich vor? Hier ist es grau, keine Lücke zwischen den Wolken. Ich hole jetzt aber trotzdem mein Rad aus der Garage und gehe damit einkaufen.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,

    bin gespannt auf den Fortgang des Mystery´s ... und die Fotos davon

    LG
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    wunderschöne Stoffe verarbeitest Du für den Mystery!
    Bei uns is leider auch kein Sonnenschein, aber meine gerade beendete Gartenrunde lässt auch schon den Frühling erahnen. Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich schöne Stoffe, ja die Kinder wachsen viel zu schnell :( :)
    Das ist sehr hübsch was du deiner Tochter genäht hast. Genieße es so lange es noch geht.
    LG sei gesegnet

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...