Freitag, 8. Februar 2013

Kinder

Meine Große hat ab nächsten Freitag, sie ist in der 4. Klasse, in Kunst Stricken! Sie wollen einen Schal machen und dafür sollen sie in Stärke 6-10 eine Rundstricknadel und die passende Wolle mitbringen. Wir Eltern sollen ca. 20-25 Maschen anschlagen und 1-3 Reihen vorstricken, damit es die Kinder einfacher haben. Ich bin gespannt!


Heute Nachmittag setzte ich mich in mein Nähzimmer und häkelte an der Mütze für meine Große. Ich will so lange nichts anderes machen, bis sie endlich fertig ist. Und wie ich so dasitze und aus dem Fenster schaue, da schneit es riesengroße, weiche Flocken. Vor mir der frische Cappu, klassische Musik dudelte aus dem Radio, mein Mann saß vor seinem PC, meine Kinder waren zusammen in einem Zimmer und leisteten sich gegenseitig Gesellschaft und wißt Ihr was? DAS ist für mich wahres Glück! Ich bin ein wirklich glücklicher Mensch, denn solche Momente gibt es Gott sei Dank ganz viele in meinem Leben. Wenn sich Zufriedenheit breit macht und alles in Ordnung ist. Das ist ganz wunderbar und ich bin froh, daß ich um dieses Glück auch weiß.

So schnappte ich mir mein Häkelzeug und klopfte bei meinen Kindern an.
Ich: "Was macht ihr?"
Große: "Ich stricke."
Kleine: "Nix wirklich."
Ich: "Darf ich zu euch kommen, ein bischen häkeln und wir hören vielleicht "Das Gespenst vom Schloßhotel"?"
Beide: "O jaaaaaa!!!!!"
Wir hörten kein Gespenst vom Schloßhotel, wir hörten "Was ist Was?" und meine Kleine puzzelte dabei.

Und jetzt bin ich schon am Strickbündchen der Mütze, sie ist bald fertig.




Kommentare:

  1. Oh ja Nana, solche Momente habe ich auch immer genossen mit meinen Kindern. Jetzt geniesse ich sie mit meinem Mann.....
    Danke für Deine Glückwünsche, habe mich sehr gefreut. LG Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das sind die Glücksmomente! Halt' sie fest.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Schön!!!
    Ja man muß es genießen und man muß auch wirklich die Kleinigkeiten genießen. Sie machen das Leben wunderschön, aber man darf sie halt nicht übersehen.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    schön dass du so zufrieden bist und in dir ruhst. Diese Momente werden den Kindern auch in Erinnerung bleiben. Eine tolle Mütze hast du da gehäkelt, gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana,
    danke für die schönen Worte.
    Meine Kinder sind erwachsen und wenn wir dann ab und an alle zuammen sitzen kommen auch gerade zu dieser Zeit auch solche Erinnerungen.
    Das ist das wahre Glück und es ist schön dieses auch zu erkennen.
    Ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...