Donnerstag, 24. Januar 2013

Tasche

Meine hessische Freundin hat im Februar Geburtstag und diese Tasche ist für sie. Sie mag blau.


Schon lange wollte ich diese Tasche nähen und heute war es dann soweit. Das Muster stammt von hier und ist, auch wenn in Englisch, schon fast selbsterklärend durch die Bilder.

Hier mache ich die Muschelschnitte...



Unterdessen hat sich wieder unser Roter dick und fett auf dem Sternenquilt breit gemacht. Ach, übrigens, Cosmee: der Kater hieß "Greco" (von El Greco).



Ihr glaubt mir jetzt bestimmt, daß ihm selbst das laute Rattern der NäMa nicht stört...


So habe ich jetzt die Muscheln oder Wellen zusammengelegt. Mir gefällt´s.


Angenäht... er schläft wieder oder immernoch.



Kleiner Scherz... beim Wenden:


Akzeptabel!


Diese Henkel sind echt stabil.


Tataaaaaaa, fertig!




Kommentare:

  1. Das ist ja ne tolle Tasche! Sieht super aus!
    Das hast Du ja einen Nähkater ;-) !
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Super und danke für die Idee, denn ich habe meiner Freundin in Hamburg auch eine Tasche versprochen. Meine Freundinnen müssen sich nun Taschen von mir wünschen, hihi. Lustig, Du hast eine in Hessen, ich eine im Norden. Dein Kater ist so nieeedlich! Wie da liegt, mit dem Pfötchen an der Näma. Seufz! Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nana,

    wie fleissg du bist...eine tolle Tasche ist entstanden...Deine Freundin wird sich bestimmt sehr darüber freuen!

    Lg Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Nana, jetzt hätte ich ja noch gerne eine Uhr gesehen,um zu sehen wie schnell Du wieder fertig bist, obwohl die Wellen ja auch ihre Zeit brauchen.
    Sag mal hat Dein süßer kater schon die Frühjahrsmüdigkeit.
    Die Tasche ist schick, mir würde sie sehr gut gefallen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja tolle Farben!
    Ich glaub Du bist auch so eine von der Sorte, wo
    der Tag mehr als 24 stunden hat?
    Und der Kater hält die Nähmaschine fest? So süß!
    Könnte meiner sein :-)
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tasche ist ja echt super,da wird deine Freundin aber bestimmt stolz sein.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    deine Muscheltasche gefällt mir und ganz besonders gefällt mir der "Dicke" auf der dicken Decke :-)))
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Nana, das ist ja scheinbar eine Ratzfatz Tasche......und das Ergebnis ganz toll lg Suzan

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nana,

    sieht toll aus die Tasche und Bubu geniesst es bei Dir zu sein.

    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  10. Deine Freundin wird sich sicher über die schöne Tasche freuen
    habe Deine letzten Beiträge nachgelesen,
    -ja die Sache mit den Frauenquilts, geht einem unter die Haut, da ist mir selbst unter der heißen Dusche vieles durch den Kopf gegangen, aber auch das was Männern,Jugendlichen, Alten, Kindern und Kranken passiert
    -sehr gut als Schneiderkreide eignen sich Seifenstückreste, wenn die Kanten stumpf sind, einfach Haände damit waschen und sie werden wieder spitz.
    lg
    gabi
    PS
    Danke für deine schönen Kommentare auf meinem Blog, schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche hat einen nicht alltäglichen Schnitt und in den Lieblingsfarben genäht, wird sie der Freundin bestimmt gefallen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...