Montag, 18. März 2013

Quilterei

Heute wollte ja eigentlich Grit kommen, um ihren Augen-Blick abzuholen, ja, eigentlich! Aber Petrus machte uns einen dicken Strich durch die Rechnung und ein bischen geknickt bin ich schon... wir hatten den Tag soooo schön verplant und organisiert. Jetzt kommt sie übermorgen, für uns beide nicht ganz so perfekt wie heute, aber bestimmt wird der Mittwoch noch besser als der Tag heute geworden wäre. Grit, ich freue mich!

So hatte ich heute Zeit und arbeitete an den Sets für meine Mutter.


Wie Ihr seht, ich quilte diese Sets heute genau nach Plan. Hier "stabilisiere" ich diesen Teil, damit er mir beim Freihandquilten nicht verrutscht.


Et voilá, Teil 1:



Macht sich schonmal gut. Hier kommt Teil 2:


Naja, ist nicht wirklich perfekt, kann ich auch besser, aber scheinbar nicht heute und scheinbar nur mit vorheriger Übung an einem Probestück. Man ist eben nicht im Schwung, wenn man es länger nicht gemacht hat. Und beim zweiten Set bin ich völlig daneben gegangen, guckt mal! Geht gar nicht und mußte auch korrigiert werden.


Und während meine Familie im Schnee spielte...




... habe ich gemütlich weitergequiltet. Jetzt ist das zweite Set dran, dann das Binding und das kriegt Ihr vielleicht morgen zu sehen.



Ach... noch was... meine Socke. Boah, ich bin sowas von unbegabt mit der Nadel... schaut Euch das mal an, hahaha, ich schmeiß mich weg!!!!!! Ich bin eine echte Könnerin....



Kommentare:

  1. *hihi*
    deine Socke sieht SEHR kreativ aus :-)
    Die Tischsets sind dafür absolut genial geworden! Auch mit "Ausrutscher" :-D
    Außerdem hab ich auch die letzten Beiträge nachgesehen und das Mystery ist ja echt klasse!!
    Gefällt mir richtig gut!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Boah, also Du kannst echt super gut quilten, wenn ich das nur halbwegs so gut könnt, wäre mir der Ausrutscher piepegal. ;o)
    Da würd ich Dir gern mal dabei über die Schulter gucken.

    Aaaber die Socke !!!
    Das musst Du nochmal üben, also wieder aufmachen.
    ...und neee mir brauchste die nicht zum Stopfen schicken, ich kanns auch nicht besser. ;o)
    Gruss Heidi*

    AntwortenLöschen
  3. Naja, mit der Stricknadel musst du noch ein bisschen übern, dafür bist du die perfekte Künstlerin mit der Nähnadel. Genial wie du quilten kannst. Wow - ich bin sehr beeindruckt!
    Herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  4. Klasse hast du gequiltet!!!!
    Das Wetter scheint bei euch auch nicht besser zu seien.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Die Sets werden klasse...das Quilting sieht schon toll aus!
    Unser Hund schaut auch meist so aus, wenn er nach einem Schneegang wieder herein kommt;-).
    Bei uns ist der Schnee gerad weggetaut...soll aber heute noch neuen geben;-(.

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem Wetter ist doof. Bei uns schneits auch grad wieder, bäh - ich will nicht mehr! Das Quilting sieht klasse aus, die schrägen Linien wirken klasse auf dem Blumenmuster. Viel Glück für Mittwoch!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Respekt für dein Quilten!!! Du bist richtig, richtig gut.
    Zu den Socken sag ich nur....unsere Großmütter konnten das besser...lach! Aber das Loch ist ZU und das ist die Hauptsache.
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  8. Ach nee, das mit dem Stopfen kenne ich doch auch....... Bei meinem ersten Versuch brauchte der Träger dann neue Schuhe (eine Nummer größer).Du bist also nicht allein.
    Die Sets werden toll.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana,
    das Quilting an den Tsichsets gefällt mir sehr gut. Und sei nicht ganz so streng mit Dir selber. Ich wäre ja schon glücklich könnte ich die Ornamente nur halb so toll quilten wie Du.
    Die Socke, na ja wie soll ich sagen, ist dagegen wirklich grenzwärtig. Nein, komm, es muss doch einfach für Dich passen und Du must damit ja keinen Wettbewerb gewinnen.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana, Dein Quilting ist sowas von schööööön, etwas neidisch guck.


    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana,

    das sieht super schön aus.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  12. Du kannst ja super Quilten. Die Sets sehen bestimmt wunderbar aus. Naja das Stopfen ist Dir dafür nicht gerade in die Wiege gelegt worden. Hauptsache es zieht nicht durch und du bekommst kalte Füße. Und Schnee ist bei euch, da bin ich hier mit Dauerregen noch ganz gut dran.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,
    Du hast super 1A gequiltet! Die Tischsets werden Deiner Mutter sehr gefallen und sie wird stolz auf ihre Tochter sein. Die Socke mag ja nicht schön gestopft sein, aber zweckmässig. Meine erste gestopfte Socke sah so ähnlich aus, aber Übung macht bekanntlich den Meister.

    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
  14. Hey Nana,
    wie schade mit eurem Treffen! Bei uns hat es gestern auch nur
    einmal geregnet :-( Aber bestimmt wird es morgen ganz toll bei euch
    bei der feierlichen ÜBergabe.

    Wie toll Du quilten kannst...............Sieht super aus,
    vor allem die Ranke gefällt mir besonders gut!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...