Sonntag, 30. Dezember 2012

Jahresprojekte 2013

Wie schon angekündigt möchte ich Euch heute erzählen, was bei mir so alles in 2013 ansteht, bzw. was ich mir so vorgenommen habe. Rechts ist meine Wunschliste oder To-Do-Liste und ob ich das alles schaffe oder machen werde? Man wird sehen, steckt ja kein Zwang dahinter.

Dann will ich mal anfangen:

Der Sulky-BOM, für den sammle ich ja schon fleißig Stoffe und Zubehör...


Einen Quilt aus vielen unterschiedlichen Sternen (aus dem Netz), dieser Orientstern ist nur einer davon. Das wird vielleicht ein Geschenk für meine Freundin zu Weihnachten...


Dieses Topflappending in anderer Farbe und ohne Apfel...


Dieser kleine Sternenquilt als Geschenk in anderer Farbe...

Diese drei Sterne in anderer Farbe, das wird an die Glasscheibe von der Wohnzimmertür kommen. So habe ich zwei Dinge gleichzeitig gemacht: diese Sterne und die Technik Cathedral window...


Einige dieser Falttaschen...


Diverse kleine Täschchen als Mitbringsel oder Geldscheinverpackungen...


Der Sternenquilt für die Couch...


Diese Tasche für meine Freundin zum Geburtstag im Februar...


Einen Baumquilt aus Weihnachtsstoffen, diesen aber wahrscheinlich quer im Format...


Einen Spiralläufer in anderer Farbe...


Einen French Braid. Ist das das Muster?


Der Frauenrechtsquilt wird auch 2013 fertig...


So 6-8 Sockenpaare und eventuell 2-3 Pullis...


Diverse Tatütas und was noch so alles dazu kommt bzw. fehlt, was in der Liste rechts steht. An einer Ausschreibung werde ich doch nicht mitmachen. Dafür habe ich mich zu einem ganz besondern Projekt entschieden. Es soll meine 2013-Herausforderung sein und ist ein wirklich richtig, richtig schweres Teil. Was kann es anderes sein als ein Bilderquilt und nach der Krippe brauche ich wieder etwas, was mich an meine Schaffensgrenzen bringt. Entweder wird´s was, oder ich erkenne, daß ich hier aufgeben muß.

Tataaa... und das möchte ich gerne in Stoff nacharbeiten...


Das Original stammt von Leonardo da Vinci, heißt "La Belle Ferronnière" und hängt im Louvre. Hier ein paar Detailfotos:





Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob man sowas überhaupt hinbekommt, aber ich will es gerne wagen. Ob ich dafür schon die richtigen Stoffe habe weiß ich nicht und es kann sein, daß ich eventuell einen neuen Aufruf nach Stoffen starte. Man wird sehen. Aber dieses Projekt beginne ich sicherlich erst ab September 2013... denke ich!

Und was auch hinzu kommt: ich will Latein lernen! Mit 46 Jahren versuche ich nun endlich, mich der Sprache ein wenig zu nähern. Latein - so meine Eltern damals - brauchen nur Ärzte. Mag sein, aber neulich sah ich auf arte diese wunderbare Doku über das römische Reich und dort sprachen sie stellenweise in Latein. War das toll und da wußte ich: das will ich auch können. Wenigstens ein paar Worte. Jetzt habe ich mir bei amazon ein Buch mit CDs gekauft, alles angepaßt an "meine Generation" und hoffe, daß ich Ende 2013 ein bischen was kann. Gut für´s Hirn. Gut für mich.

Und gleich im Januar beginnt ein Sushi-Kochkurs, für den ich mich auch schon angemeldet habe.

Es wird ein spannendes Jahr 2013, soviel steht jetzt schon fest.


Kommentare:

  1. Oh ja, es wird ein spannendes Jahr.....
    Toll, Deine Projekte die Du machen möchtest, könnte ich sofort ein paar an meine Liste hängen.
    Auf Deinen Kunstquilt bin ich richtig gespannt. Das wirst Du aber genauso gut hinbekommen, wie alles andere auch. Aber warum erst im September. Denke mal an uns. Wie sollen wir das aushalten?

    Latein, alle Achtung.....frage mal meinen Sohn, der haßt Latein.
    Und der Sushi Kochkurs, na da freue ich mich schon heute auf Deinen Bericht.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Oh Wow..sag ich da nur... da blieb mir grad der Mund offen stehen vor Erstaunen. Na da bin ich aber auf die Ergebnisse gespannt.
    Viel Glück und Erfolg für 2013 wünscht Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nana!
    Da hast du dir für das Jahr 2013 ja eine menge vorgenommen. Alle Achtung!!!
    Meine "To-Do-Liste" ist noch in Arbeit und ich muß nochmal schwer in mich gehen ob der BOM von Sulky es vielleicht doch noch schafft drauf zu rutschen. ;-)
    Jetzt genieß den vorletzten Tag im alten Jahr und rutsch morgen gut ins neue rein.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana

    La Belle ist soooo ein schönes Bild. Ich mag diese Epoche sehr und bin gespannt, welche Ideen Dir kommen, es umzusetzen. Ich werde auf jeden Fall mit Dir fiebern und freue mich schon drauf.

    Eine To-Do-Liste ist immer was feines. Auch da drück ich die Daumen, dass Du einiges davon geschafft kriegst. Die ist ja ganz schön lang. Dann mal los .. ..

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Ganz liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  5. Wow,das wird ja ein spannendes Jahr.
    Du hast dir aber was vorgenommen!!!!
    Ich bin schon auf die ersten Fotos gespannt.
    Wünsche dir ein erfreuliches 2013!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Anna, welch schöne Arbeiten hast Du dir da ausgesucht, da können wir schön deinen Blog wieder bewundern,, oh wie ichmich freue, ich Kämpfe noch mit UFO'S lol,
    Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt Marika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana..
    Da wünsche ich Dir viel Spass und Zeit fürs nächste Jahr !

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    was für viele Projekte Du Dir da vorgenommen hast, aber ich weiss, Du wirst auch alles umsetzen und wir werden teilhaben dürfen und dann stehen ja auch noch einige Frauenquilts an, waren es nicht 49 insgesamt?
    Mutig, jetzt noch Latein lernen, doch wenn der Kopf es will und es kein MUSS ist, dann klappt es auch.
    Tschüssi
    Lotti

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du ja echt viel vor und ich wünsche dir schon jetzt gutes gelingen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Huiui
    ...da haste dir aber was vorgenommen;-)....einiges davon steht auch auf meiner Liste.
    Ich wünsche dir viel Freude und gutes Gelingen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. ich wünsche Dir die Zeit, und immer ein Stück Stoff mehr zur Hand als Du gerade für Deine Projekte brauchst
    lg
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nana,
    Du hast aber schon einen guten Plan für 2013. Den Sulky BOM habe ich mir auch vorgenommen, der würde sö schön an die Tür zu meinem Nähzimmer passen. Auf La Belle bin ich sehr gespannt, das ist ja wohl wieder ein Mega-Projekt.
    Dir ganz liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana, spannend wirds bei Dir und sueper interessant, werde Dich also auf jedenfall gerne auch 2013 begleiten.
    Der Sulky BOM steht auch auf meiner To-Do-Liste.

    Dir ganz viele liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nana,

    da hast du dir einiges vorgenommen für 2013.
    Den Sulky BOM möchte ich ebenfalls gerne nähen.
    Auf deinen Kunstquilt bin ich gespannt.
    Das du Latein lernen möchtest finde ich Klasse. Ich frage seit über 8 Jahren meine Kinder Lateinvokabeln ab. Was die alles wissen müssen.
    Wünsche dir für 2013 alles Gute und das du deine Ziele auch umsetzten kannst.
    Liebe Grüße
    Manuela












    AntwortenLöschen
  15. Eine Superidee, eine solche Liste zu schreiben, da muß ich doch auch mal überlegen... Auf dein Kunstprojekt bin ich sehr gespannt!
    Alles Gute fürs neue Jahr und viele Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  16. Wow - so viele tolle Projekte! Es ist schön zu sehen, was du dir alles vorgenommen hast, da wird das Besuchen deines Blogs sicherlich auch weiterhin zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehören.
    Liebe Grüße
    maripic

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nana, dein 2013 wird ja recht spannend mit all den tollen Dingen, die du machen willst. Wuensche dir, das dir alles gelingt und wir hier in 12 Monaten einen Rueckblick finden werden.
    Also bleib schoen gesund und kreativ

    Happy NEW YEAR

    Gunda

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nana,
    das liest sich sehr mutig !
    Ich wünsche dir, dass alles gelingt, was du dir vorgenommen hast.

    Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir (Goethe)

    Ein schönes neues Bloggerjahr!
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nana,
    ich bin beeindruckt! Das hast du dir alles vorgenommen? Da bräuchte ich ein halbes Leben.... Aber diese Falttaschen stehen auch auf meiner To-do-Liste. Eines Tages will ich das Geschenkpapier abgeschafft haben.
    Ich möchte in 2013 auch wieder am Frauenrechtsquilt nähen. Und wenn ich den fertig bekommen sollte, werde ich stolz sein.
    Dir einen guten Rutsch und uns gemeinsam viel Freude an den von Dir genähten Dingen in 2013
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nana, da hast du dir ja gaaanz viel vorgenommen für das Neue Jahr ... richtig tolle Sachen und auch so Schwierige wie die Umsetzung des Gemäldes in Stoff oder sogar Latein lernen ... alle Achtung. Ich wünsche dir erstmal einen guten Rutsch und für das Neue Jahr viel Kraft und Zeit um die geplanten Dinge umzusetzen.
    Ganz liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  21. Das kriegst du hin. Da bin ich mir ganz sicher. Den Sulky-Wandbehang möchte ich auch nähen, mit Betonung auf "möchte" :-)
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute und Dir persönlich immer genug Stoff unter der Nadel.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  22. Wow, da hast Du Dir ja einiges vorgenommen. Aber soll ich Dir was sagen, ich bin fest davon überzeugt, dass DU das schaffen kannst :o)
    Meine To-Do Liste für 2013 will ich morgen mal zusammenstellen!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Start ins neue Jahr, mit ganz viel Gesundheit!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nana,
    es macht Spass zu lesen, was du dir für 2013 vorgenommen hast. Mich als Kunsthistorikerin fasziniert natürlich vorlallem, dass du dir einen da Vinci vorgenommen hast. Respekt! Aber ich finde es total schön, denn ich liebe die Portaitkunst der Renaissance sehr. Die satten Farben, die reichhaltigen Gewänder, die funkelnden Juwelen, die komplizierten Frisuren der Damen, herrlich. Ich habe mal einige der Werke nachgezeichnet. Kann ich ja auch mal auf den Blog stellen.
    Schön auch, dass wir zwei Projekte "zusammen" nähen. Post geht übrigens morgen raus, hab, nachdem ich von der "Belle" gelesen habe, nochmal gekramt.
    Ganz liebe Grüße und Alles Liebe für 2013.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  24. Na dann mal ran an den Speck. Das sind ja schon sehr konkrete Projekte. Nähtechnisch wird sicher das Bild von da Vinci eine echte Herausforderung. Und Latein zu lernen, braucht viel Zeit und Ausdauer - ich weiß wovon ich spreche. Ich habe auch erst im zarten Alter von 36 Jahren damit begonnen. Aber vielleicht findest du ja Mitstreiter? Auf jeden Fall wünsche ich dir dabei viel Spaß.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...